Neues aus Bremen

20-Jähriger flüchtet vor Verkehrs…

Ein 20 Jahre alter Autofahrer entzog sich am frühen Sonntagmorgen einer Verkehrskontrolle. Der Fahrer konnte nach einem selbst verschuldeten Unfall in Walle vorläufig festgenommen werden. Er war offensichtlich betrunken. Di...

Weiterlesen

Die Polizei informiert zur Silves…

Die Polizei Bremen stellt sich auch in diesem Jahr wieder auf eine einsatzreiche Silvesternacht ein. Einsatzkräfte werden im gesamten Stadtgebiet uniformiert und zivil unterwegs sein. Einige ausgewählte Orte, wie die Sielwallkre...

Weiterlesen

Unsere Silvester Tipps 18/19

Damit es dieses Jahr nicht wieder wie sonst üblich abläuft und auf dem letzten Drücker noch entschieden werden muss, wo gehen wir Silvester eigentlich feiern, haben wir für euch die angesagten Partys & Tipps für Silvester 20...

Weiterlesen

Autofahrer unter Drogeneinfluss

In den Morgenstunden des 4. Advents kontrollierten Polizeibeamte einen Autofahrer in der Straße An der Ihle und stellten dabei Marihuanageruch fest. Der Fahrer stand offensichtlich unter Drogeneinfluss. Bei der Durchsuchung des ...

Weiterlesen

Junger Mann überfallen und ausger…

Am frühen Donnerstagmorgen wurde im Stadtteil Östliche Vorstadt ein 23-Jähriger von zwei Männern geschlagen, getreten und ausgeraubt. Polizisten konnten beide Täter noch am Tatort stellen und vorläufig festnehmen...

Weiterlesen

Auseinandersetzung im Park

Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei kleineren Gruppen am Freitagabend in Hemelingen erlitt ein 18-Jähriger eine schwere Stichverletzung. Die Polizei nahm drei Verdächtige vorläufig fest. Mehrere Personen hielten sich...

Weiterlesen

Aktuelles

Mit Wizz Air nach Skopje

Nach Kiew und Danzig verkündet Wizz Air nun auch die dritte Stecke ab Bremen  Airport: ab 20.03.2019 geht es von Bremen dann auch zweimal wöchentlich ins mazedonische Skopje. Die geografische Lage Skopjes ermöglicht es Reisenden, innerhalb kürzester Zeit nach Albanien, Serbien, Bulgarien oder in das Kosovo weiterzureisen. ...

Weiterlesen

So hat die Polizei den Jahreswech…

Hinter der Polizei Bremen liegt eine einsatzreiche Silvesternacht. Insgesamt verlief der Jahreswechsel in Bremen aber weitestgehend friedlich. Zahlreiche silvestertypische Delikte wie Schlägereien und der nicht sachgemäße Umgang mit Feuerwerkskörpern beschäftigten die Polizisten. Auf einer Veranstaltung im Richtweg haben mehrere Personen auf einen 23-Jährigen eingeschlagen und getreten. Ein 22-jähriger Tatverdächtiger wurde vorläufig festgenommen...

Weiterlesen

Mit Böllern hantiert - Zwei Verle…

Das Hantieren mit explosiven Stoffen wurde am Donnerstagabend zwei 18-jährigen Heranwachwenden zum Verhängnis. Gegen 21:45 Uhr wurden die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei alarmiert, weil es an der Molkereistraße zu einem Brand einer Scheune gekommen sein soll. Vor Ort gelang es den Brandbekämpfern, die kurze Zeit später mit einem Großaufgebot vor Ort war, das Feuer in der betroffenen Scheune abzulöschen. ...

Weiterlesen

Polizei beschlagnahmt 70 Kilogram…

Einsatzkräfte der Bremer Polizei durchsuchten am Sonntagabend zwei Wohnungen in Osterholz und Obervieland und beschlagnahmten dabei knapp 70 Kilogramm Cannabis. Eine 49 Jahre alte Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen. Nach Hinweisen aus der Bevölkerung auf einen vermeintlichen Drogenbunker suchten Polizisten eine Wohnung in Osterholz auf. Vor der Haustür nahmen sie bereits deutlichen Marihuana-Geruch wahr. In diesem Zusammenhang überprüften die Polizisten vor dem Haus auc...

Weiterlesen

Mach mit! Vertiefe und erweitere Dein Party-Netzwerk!

Anmelden oder Registrieren