Sizilien am Bremer Flughafen

  • Geschrieben von Kai Schöning
  •  - 
  •  - Zugriffe: 1212

SicilyEat Geschaeftsfuehrer Leonardo Testa

Seit dem 1. Juni kann man am Bremer Flughafen im Restaurant SicilyEat lecker sizilianisch essen gehen. Zu günstigen Preisen werden hier tägliche Frische Gerichte zur Einstimmung in den Sommerurlaub angeboten. Im Erdgeschoss des Airports könnt ihr zukünftig mediterran zum Beispiel Pasta-Menüs über Granita (sizilianische Eis) bis hin zu Cannoli (Dessert aus Ricotta, Schokolade und Creme) entdecken. 

Mit 30 Plätzen bietet das Restaurant Reisenden und auch Gästen genügend Platz, um entspannt einen Kurztripp zum kulinarischen Mittelmeer zu erleben. Mittags gibt es einen wöchentlich wechselnden Mittagstisch auf dem Speiseplan, der mit 8 Euro allerdings auf Flughafen Niveau liegt. Zudem wird es individuelle Abflugmenüs geben. Bei gutem Wetter kann man auch draußen sitzen. Geöffnet hat das SicilyEat täglich von 5 bis 20 Uhr.

Foto: Airport Bremen

Szenenight bewerten

Wir wollen Szenenight noch besser machen!

Damit wir Szenenight für euch noch besser machen können, würden wir uns freuen, wenn ihr Szenenight bei Google bewertet. Alle Bewertungen helfen uns Szenenight zu verbessern.

Über Lob freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Google: https://goo.gl/lJ6VbN 
Facebook: https://goo.gl/1U24xj

Anmelden oder Registrieren

-->