Vermummte errichten brennende Straßenbarrikade

  •  am

Woman Volle Halle

Am Dienstagnachmittag kam es zu einem Zwischenfall in der Nähe des Messegeländes an der Bürgerweide. Eine Gruppe von Vermummten zündete mehrere Reifen an. Die Feuerwehr war schnell vor Ort und löschte das Feuer. Glücklicherweise gab es keine Verletzten. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Eskalation auf der Hollerallee

Gegen 17:30 Uhr eskalierte die Situation auf der Hollerallee. Eine maskierte Gruppe blockierte die Straße, indem sie brennende Pyrotechnik und Molotowcocktails warf. Sie errichteten Straßenbarrikaden aus Reifen und setzten diese in Brand. Die Täter konnten unerkannt entkommen. In der Nähe des Brandortes wurde ein Bekennerschreiben gefunden, das sich gegen die Raumfahrt-Fachmesse "Space Tech Euro" richtet, die heute eröffnet wurde.

Verkehrsstörungen und polizeiliche Ermittlungen

Die Hollerallee musste für mehrere Stunden gesperrt werden, was zu erheblichen Verkehrsstörungen führte. Der Staatsschutz der Polizei Bremen hat die Ermittlungen wegen schweren Landfriedensbruchs aufgenommen. Die Polizei bittet um Mithilfe: Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sollen sich beim Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0421 362-3888 melden.

Szenenight bewerten

Wir wollen Szenenight noch besser machen!

Damit wir Szenenight für euch noch besser machen können, würden wir uns freuen, wenn ihr Szenenight bei Google bewertet. Alle Bewertungen helfen uns Szenenight zu verbessern.

Über Lob freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Google: https://g.page/r/CeRq_YHySTS6EAI/review
Facebook: https://goo.gl/1U24xj

Anmelden oder Registrieren