GEWOBA City Triathlon Bremen 2018

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 438

Voller Vorfreude fiebert die Hansestadt Bremen dem nunmehr siebten GEWOBA City Triathlon Bremen entgegen. Das dynamische Sportevent ist längst nicht nur bei Sportenthusiasten beliebt, sondern zieht Zuschauer aus dem In- und Umland sowie Hunderte Triathleten in die Bremer Überseestadt und an die belebte Schlachte. Motivierte Freizeit- und Profisportler messen eindrucksvoll ihre Kräfte in einem der bewährten drei Wettkämpfe Volkstriathlon“, „Staffeltriathlonund Olympic Triathlon. Teilnehmer finden dank der verschiedenen Wettkampfdistanzen die passend zugeschnittene Herausforderung und darüber hinaus ein unvergessliches Erlebnis in einer im Trend liegenden Sportart.

Auch unerfahrene Sportler können sich bedenkenlos dem Triathlon stellen. Für Anfänger eignet sich der beliebte Volkstriathlon besonders gut zum Einstieg. Die Sportlerinnen und Sportler nehmen es hier mit einer Schwimmdistanz von 500 Metern, einer 20 km langen Radstrecke und 5 km langen Laufdistanz auf, um dann glücklich und unter Jubelrufen ins Ziel zu gelangen. Wer es anspruchsvoller braucht, nimmt den Olympic Triathlonin Angriff. Distanzen von 1,5 km im Wasser, 40 km auf dem Rad und 10 km auf der Laufstrecke sind zu bewältigen.

Die Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen hintereinander kombiniert, verlangen dabei nicht nur entsprechende Kondition, sondern auch die richtige Technik und Vorbereitung. Neueinsteiger beginnen teils auch mit der Staffel, anstatt gleich alle drei Disziplinen auf sich zu nehmen. Im Team, mit der Familie oder mit Freunden können so die Anforderungen im Wasser, auf der Radstrecke und in den Laufschuhen in der Gruppe aufgeteilt werden.

Erfahrungsgemäß ist in Bremen vor allem der Volkstriathlon sehr beliebt und daher stark frequentiert. Nahezu alle Startplätze waren im letzten Jahr restlos ausgebucht. Auch ein Zeichen für den reibungslosen Ablauf des Events, dessen guter Ruf über die Bremer Landesgrenzen hinausgeht.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

15.09.2018 STUBU

Die Studentenbude in Bremen macht ihren Namen am Samstag alle Ehre, denn die neuen Studenten der Stadt gehen Nachts gerne mal feiern! Und wenn man ein buntes Partyprogramm sucht...

Weiterlesen

Nach dem Rauswurf ist v…

Der Sommer ist in Bremen eigentlich nicht die Zeit, in der wir uns von Möbeln verabschieden und sie aus dem Fenster werfen. Dieses schienen zwei...

Weiterlesen

Ausstellung: KonsumWand…

Habt ihr auch schon öfter über eurer Konsumverhalten nachgedacht? Es geht mir um die Tatsache, dass wir bei unserem Konsum viel zu oft dem "Billig-Wahn...

Weiterlesen

Mann niedergestochen. H…

In Horn-Lehe ist am gestrigen Abend ein 32-jähriger Mann niedergestochen worden. Er war mit dem Täter und dessen weiblicher Begleitung in Streit geraten. Der 32-jährige Bremer...

Weiterlesen

08.09.2018 Ta Töff

Zum Start der Winter Saison wurde gestern Abend wieder 4 Areas im Ta Töff in Bevern (bei Bremervörde) gefeiert, alles zum Motto „Geiz ist Geil...

Weiterlesen

01.09.2018 Stubu

Abriss 2.0 gab es gestern in der Stubu-Dancehall an der Bremen Meile. Ein Hexenkessel ist nicht gegen das was gestern ihr gestern mit dem Stubu...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Folgt uns bei Facebook!