Neues Team für die Sixdays

  • Geschrieben von Kai Schöning
  •  - 
  •  - Zugriffe: 358
Sixdays mit neuem Team

Die 55. Sixdays gehen in die Vorbreitung. Die Event & Sport Nord GmbH (ESN) wird dabei mit alten bekannten neuen neuen Gesichtern starten. Der bisherige Gesellschafterkreis um die M3B GmbH, die Bührmann Gruppe und Nehlsen wird erweitert: Mit der geschmackslabor messe & eventcatering GmbH und AVM Event sind zwei langjährige Partner mit an Bord. Felix Wiegandt, Projektleiter beim geschmackslabor, folgt auf den vorherigen Geschäftsführer Theo Bührmann jr. und wird die SIXDAYS zukünftig gemeinsam mit Hans Peter Schneider leiten.

Dabei stehen Tradition und Moderne genau so im Fokus der beiden neuen Geschäftsführer. Hans Peter Schneider ist ein radsportaffiner Mann an der an der Spitze, der das Sixdays geschäft wie kaum ein anderer kennt. Mit Felix Wiegandt wird frischer Wind mit neuen Ideen und Konzepten die Sixdays fit für die Zukunft zu machen. Der 25-Jährige ist gelernter Veranstaltungskaufmann und seit Jahresbeginn beim geschmackslabor tätig.

Ich kenne das Veranstaltungsgeschäft schon seit Kindertagen und bin mit der Arbeit und den Abläufen beider neuen Gesellschafter vertraut. Gleichzeitig stehe ich stellvertretend für die junge Zielgruppe und möchte die SIXDAYS für eben diese attraktiver machen.
Felix Wiegandt

Eine akustische Veränderung erwartet die Besucher in der Halle: Felix Gerhardt wird künftig gemeinsam mit Mathias Arians das Renngeschehen in der ÖVB-Arena kommentieren. Der 35-Jährige ist seit 2012 als Sportreporter bei Radio Bremen.

Die 55. SIXDAYS BREMEN finden vom 10. bis 15. Januar 2019 in der ÖVB-Arena und in den Hallen 2 bis 4.1 statt.

Mehr Informationen: www.sixdaysbremen.de

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

15.09.2018 JUNIOR SENIO…

Zunächst einmal war das definitiv die heißeste Party des Jahres. Aufgrund eines Problems mit der Klimaanlage wurde diese Ausgabe der Junior Senior zur wohl heißesten...

Weiterlesen

20.10.2018 DANCING CLUB

Durch die Kälte und den dichten Nebel, ging es für mich in den Dancing Club in Karlshöfen. Die Kälte und das alles war beim bereten des Clubs sehr...

Weiterlesen

25.08.2018 BROKSER HEIR…

Auch wenn es den ganzen Tag immer mal wieder am regnen war hatte ich durchaus Schwierigkeiten einen Parkplatz zu finden... Als ich endlich meinen Schlitten...

Weiterlesen

05.10.2018 La Viva

Die Stundentennacht im La Viva! Und was gibt es schönes, als im La Viva den Sieg unseres ruhmreichen SVW und natürlich den Beginn des Wochenendes...

Weiterlesen

Neustart am Hauptbahnho…

Jeden Tag bin ich am Bremer Hauptbahnhof unterwegs und jeden Tag gruselt es mich. Nicht weil dort soviele Menschen aufeinander treffen oder jede Menge Alkohol...

Weiterlesen

Ina Wroldsen & Alok…

Bereits mit siebzehn Jahren nahm Ina Wroldson erfolgreich an TV-Talentwettbewerben in ihrer Heimat Norwegen teil. In der Folgezeit veröffentlichte sie einige eigene Songs und schrieb...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren