Kopfsache: Phia Quantius bringt Bombenkopf nach Bremen

  •  am

Kopfsache: Phia Quantius bringt „Bombenkopf“ nach Bremen

Achtung, Bremen! Mach dich bereit für ein literarisches Ereignis, das selbst den hartnäckigsten Kopfschmerz in den Schatten stellt. Phia Quantius, das Model mit der Mission, zieht mit ihrem explosiven Buch „Bombenkopf“ durch das Land und macht auch in unserer Hansestadt halt! Am 29. November 2023 verwandelt sich das Metropol Theater – Mayfair / Kleiner Saal in einen literarischen Schmerzpunkt. Doch keine Sorge, statt Pein gibt es hier Erkenntnisse und Unterhaltung, die man sonst nur selten auf Rezept bekommt. Die Tickets? Nicht verschreibungspflichtig, aber mit Suchtpotenzial!

Wer Phia schon auf Instagram, TikTok oder YouTube folgt, weiß: Diese Frau hat trotz der Schmerzattacken, die ihr Leben durchzucken, mehr Energie als ein ganzes Windpark-Ensemble. Ihre Migräne-Botschaften erreichen Millionen, und das vollkommen nebenwirkungsfrei – außer vielleicht, dass man zum Nachdenken angeregt wird.

In „Bombenkopf“ geht’s um mehr als nur Kopfweh. Phia packt Themen an, die so manchem schwer im Magen liegen: Medikamentenkonsum, Depressionen, Suizidalität. Aber sie zeigt auch, wie sie mit unbändiger Lebenslust gegen die Attacken anlebt – ein wahres Powerpaket, das uns zeigt, wie man im Leben einen Schritt voraus sein kann, auch wenn es manchmal zu humpeln scheint.

Doch was wäre eine Lese-Tour ohne ein paar Geschichten am Rande? Wer weiß, vielleicht teilt Phia mit uns, wie sie während einer Migräneattacke auf Stern TV cool blieb oder warum ihre TikTok-Videos auch außerhalb der Migräne-Community einschlagen wie ein Blitz.

Die Bremen-Lesung verspricht also mehr als nur eine Autorin, die aus ihrem Buch vorliest. Erwartet eine inspirierende Persönlichkeit, die mit Humor und Tiefgang zugleich ihre Geschichte teilt – live, ungeschönt und direkt ins Herz.

Holt euch die Tickets, bevor sie weg sind wie eine Schmerztablette in der Hochsaison! Phia Quantius in Bremen – eine Veranstaltung, die man nicht nur im Kopf behalten sollte.


P.S.: Für alle, die in der Szene unterwegs sind, könnte dieses Event nicht nur literarischen, sondern auch sozialen Sprengstoff bergen. Wer sich vernetzen will, findet hier bestimmt gleichgesinnte Migräniker und Lebenskünstler. Schaut vorbei und seid Teil des wohl schillerndsten Kopfschmerz-Events des Jahres!

Szenenight bewerten

Wir wollen Szenenight noch besser machen!

Damit wir Szenenight für euch noch besser machen können, würden wir uns freuen, wenn ihr Szenenight bei Google bewertet. Alle Bewertungen helfen uns Szenenight zu verbessern.

Über Lob freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Google: https://g.page/r/CeRq_YHySTS6EAI/review
Facebook: https://goo.gl/1U24xj

Anmelden oder Registrieren