25.03.2017 Ta Töff

25032017 TaToeff

Am letzten Samstag im Monat März war Abfeiern angesagt, alle Areas waren geöffnet. Als Spezial gab es den Cola-Korn und dazu den Kleiner Keiler für nur einen Euro, wie es sich zu einer Geiz ist Geil Party gehört. Auf allen Areas wurde wegen der Zeit Umstellung bis 6 Uhr gefeiert, am Mischpult standen an diesem Abend DJ Mabuse (Aladin / Stubu) , DJ Bigfoot (App-Club Karlsruhe), DJ Assel und DJ Andreas. Die Bilder dieser tollen Geiz ist Geil Party, die findet ihr nun hier.

ZU DEN FOTOS
25.03.2017 Ta Töff

 

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

13.05.2017 REDLIGHT DISTRICT

13.05.2017 REDLIGHT DIS…

Seit über 10 Jahren kann man in Bremen offen und ehrlich über einen Besuch im Redlight Destrict berichten. Warum? Bremen beliebte Partyreihe von Jimmy &...

Weiterlesen
06.05.2017 VEITSTANZ

06.05.2017 VEITSTANZ

Es gibt Bremen wohl kaum eine Party die einmaliger ist als die Veitstanz im Tivoli in Bremen. Einmalige Musik, Stimmung und Gäste. Die Fotos sind so...

Weiterlesen
05.05.2017 2RAUMCUB - NEW BLACK NIGHTS II

05.05.2017 2RAUMCUB - N…

New Black Nights steht für exklusive und exzessive Partynächte und gester war wieder einer dieser legendären Nächte! Kombiniert aus gehobener Location, spendabelsten Specials und den...

Weiterlesen
Heischneida

Heischneida

Vor zwei Jahren tauchte die Bergener Band Heischneida wie aus dem Nichts auf und ist seither aus der Südbayerischen Musikszene nicht mehr wegzudenken. Die beachtliche Liste ihrer...

Weiterlesen
25.05.2017 Stubu

25.05.2017 Stubu

Klar, nach den Himmelfahrtstag geht es in der Nacht weiter feiern! Und wo kann man das besser als im Stubu Dancehouse! Diesen Donnerstag wird auf 2...

Weiterlesen
06.05.2017 Ta Töff

06.05.2017 Ta Töff

Am Samstag Abend war für viele das Ta Töff in Bevern (Bremervörde) wieder der Treffpunkt um zu feiern, flirten und zu tanzen. In der Mainhall...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung

Ferdinands Feld Festival 2017