22.07.2017 Ta Töff

  • Geschrieben von Stefan Bruns
  • Aufrufe: 1732
220717tatoeff
Trotz des Deichbrand Festivals wurde gestern Abend im Ta Töff in Bevern auf 3 Areas gefeiert. In der Mainhall stand DJ Maurice Durand (Stubu / Hangar Festival) hinter dem Mischpult und spielte das beste von House, Electro und Goa. Im Tender gab es die besten Party Classicer mit Deejay Trush und im Funky spielte DJ Bigfoot das beste von RnB und Hip Hop. Die Bilder von dieser tollen Nacht, die findet ihr hier.

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

04.08.2017 NFF CLUB

Sein Gespür für das Publikum, hervorragende Mixing Skills und musikalisch größtmögliche Abwechslung zeichnen Jerry aus! Zu Gast im Nff Club mischte er auch an diesem...

Weiterlesen

Louis Tomlinso

Louis Tomlinson, von One Direction, kehrt mit seiner brandneuen Single "Back To You", die am 21. Juli weltweit über über Sony Music veröffentlicht wird, zurück...

Weiterlesen

29.07.2017 La Viva

Was für eine außergewöhnlicher Abend im La Viva, jede Menge Spaß und Freude auf der Tanzfläche. Nette Leute wohin das Auge reicht, und wie ihr...

Weiterlesen

08.09.2017 STUBU

Wochenend Zeit ist Stubu Zeit! Diesmal mit einer fetten Veranstaltung! "Die Chance", bei der ihr eure Umschläge die ihr die letzten Wochen bekommen habt nun...

Weiterlesen

Carsharing von Cambio j…

Die 80ste cambio-Station in Bremen wurde von der Geschäftsführerin des Unternehmens, dem Ortsamtsleiter von Obervieland sowie dem Pastor der Abraham-Gemeinde in Kattenturm in Betrieb genommen. Die...

Weiterlesen

Papillon Rising - No Ro…

Leave and return ist der Titel des zweiten Albums des Duos plebeian love. Alle Songs sind Eigenkompositionen, außer einer Bearbeitung des Supremes-Klassikers „You keep me hangin' on“. Der Sound ist geprägt...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung