21.01.2017 Stubu

  • Geschrieben von Patrick Nagel
  • Aufrufe: 1222

21.01.17stubu b0943

Nach dieser knappen Niederlage von Werder Bremen, tja wo kann man da am Besten seinen Kummer vergessen? Natürlich beim Tanzen im Stubu Dance House. Diesen Samstag wurde alles gespielt was ging: Von Latin über Elektro, vorbei an Black bis runter zu aktuellen Charts im Stubu-Party Keller. Bei dem Spaß und der guten Laune konnte dann am Ende auch jeder über das Werder Ergebnis hinwegsehen und frohenherzens heimkehren. Wir sehen uns nächste Woche - und dann feiern wir den Sieg über die Bayern, oder?

Zu den Fotos

21.01.2017 Stubu

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Maggie Lindemann ist me…

Um den heißen Brei reden? Nicht ihr Ding! Maggie Lindemann ist eine Freundin der klaren Worte: "You see me holding up my middle finger to...

Weiterlesen

So heiß wird das Hurric…

Es ist wieder soweit, auf dem Eichenring in Scheeßel startet das Hurricane 2017. Wie allgemein bekannt sein dürfte, handelt es sich dabei nicht ausschließlich um...

Weiterlesen

03.06.2017 Veitstanz

Seit 2004 Bremens größtes Event im Genre Mittelalter – Rock-Folk – Pagan! Hinter den Reglern stand, wie gewohnt, DJ Mie der alle Facetten der „Mittelalter-Szene“...

Weiterlesen

10.06.2017 HOLI Bremerv…

Diesen Samstag verwandelte die Discothek Haase in Bremervörde die Partywiese wieder in eine bunte Welt voller Farben und geilen Festival-Sounds. Tausende Partypeople haben auf der...

Weiterlesen

LE CLUB - AFRICA UNPLUG…

Das GOP Varieté-Theater präsentiert vom 13. Juli bis zum 10. September mit ihrer neuen Show "Le Club - Africa unplugged" authentisches Lebensgefühl auf der Bühne. Diese...

Weiterlesen

BANG

Bei TRAVI trifft geballte Kompetenz auf jahrelange Erfahrung und Talent. Das britische Musikerkollektiv, bestehend aus R&B & Soul-Sängerin Jodie Connor und Singer-Songwriter & Produzent David DaWood...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung

Ferdinands Feld Festival 2017