18.11.2017 UNI NACHT XL

  • Geschrieben von Patrick Nagel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 1903

Pünktlich zur Halbzeit des Wintersemesters verwandelte sich die Uni-Mensa wieder zur größten Studiparty der Stadt! Diesen Samstag Abend bot euch die UNI NACHT XL ab 22 Uhr 5 Areas mit bester Partystimmung! Bevor Schnee, Eis und Glätte den Unibetrieb lahmlegen und der Weihnachtsmann durch den Kamin ins heimische Wohnzimmer kommt, konntet ihr hier zu bester Partymusik aus Charts, House, Trap und Rock abfeiern und den Herbst hinter euch lassen! Erstmalig kaperte Das Boogeemunsta einen von insgesamt vier Floors und brachte euch mit Trap/Black Sounds ordentlich zum Beben. Mit einem Mix aus Charts und den Greatest-Hits sorgte DJ Mabuse auf der Main-Area für Feierstimmung, während Ron Rockwell euch in der House-Area mit den angesagtesten Electro-Beats auf Temperatur hielt. In der Rock-Area lockten die besten Songs aus Rock, Alternative und Indie auf die Tanzfläche und lassen im gesamt Paket keine Unterkühlungen zu.Neben den satten Beats gab es natürlich wieder die Chill-Lounge zum Abkühlen und den Outdoor-Bereich für alle die auf geiles Streetfood stehen.

Zu euren Bildern:

18.11.2017 UNI NACHT XL

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Das Strandfieber steigt

Puh was für ein mega toller Sommer ist das bitteschön? Was da noch fehlt? Ein Tag, ein See, drei Bühnen, zahlreiche DJ-Größen! Genau: Das STRANDFIEBER steigt...

Weiterlesen

Drogenfund bei Verkehrs…

Am Montagabend führte eine Streifenwagenbesatzung eine Verkehrskontrolle in Woltmershausen durch. Dabei gingen ihr prompt zwei Drogendealer in Netze. In dem Auto fanden die Polizisten reichlich...

Weiterlesen

01.09.2018 Stubu

Abriss 2.0 gab es gestern in der Stubu-Dancehall an der Bremen Meile. Ein Hexenkessel ist nicht gegen das was gestern ihr gestern mit dem Stubu...

Weiterlesen

Ausstellung: KonsumWand…

Habt ihr auch schon öfter über eurer Konsumverhalten nachgedacht? Es geht mir um die Tatsache, dass wir bei unserem Konsum viel zu oft dem "Billig-Wahn...

Weiterlesen

Zeugen nach Auseinander…

Am frühen Sonntagmorgen griffen zwei Unbekannte einen Mann im Bereich des Bahnhofsvorplatzes an. Die Polizei Bremen sucht Zeugen der Auseinandersetzung. Der 25-Jährige saß gemeinsam mit seiner 27-jährigen...

Weiterlesen

Studiobad soll am 08. O…

Die Universität Bremen kann voraussichtlich Anfang nächster Woche das Studiobad auf dem Campus wieder öffnen. In dem Gebäude war die Chlordosierungsanlage defekt. Deshalb musste das...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren