17.03.2018 STUDIO 54 - ALADIN

  • Geschrieben von Andreas Irmer
  •  - 
  •  - Zugriffe: 1314

17.03.2018 STUDIO 54 - ALADIN

In den 70er Jahren war es in New York die Top-Adresse für alle, die sehen und gesehen werden wollten: das legendäre "Studio 54" in West-Manhattan! Im März 2018 ließ das Aladin Bremen die Legende erneut auferstehen - als absolut schillerndes Event. Das originale "Studio 54" in New York war ein Happening, ein dröhnender Zirkus, ein Schauplatz für Hedonisten und Voyeure, die nicht nur gesellschaftlich verkehrten - im Keller ging es zur Sache. Ihre Glanzzeit erlebte die "Mutter aller Nachtclubs" in den späten 70ern. Mit dabei Live auf der Bühne: Alphonso WilliamsRandolph Rose und Dj Oliver Bodzin

Zu den Fotos

17.03.2018 STUDIO 54 - ALADIN

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

18.01.2019 La Viva

Im La Viva hieß es gestern: Willkommen zur Mule-Nacht präsentiert von Jägermeister. Wer noch nie einen Mule getrunken hat, der hat dazu jeden Freita...

Weiterlesen

Streit zwischen zwe…

Am Montagabend gerieten zwei Männer aus dem Drogenmilieu im Breitenweg in der Bahnhofsvorstadt in einen Streit. Die Situation eskalierte derartig, d...

Weiterlesen

21.12.2018 Nff

Die Partyreihe Wish You WereMine präsentierte Euch zu Ihrem Jahresabschluss keinen geringeren als Deutschlands DJ #NR1 TUJAMO! Zum Ende di...

Weiterlesen

Szenenight bewerten

Wir wollen Szenenight noch besser machen!

Damit wir Szenenight für euch noch besser machen können, würden wir uns freuen, wenn ihr Szenenight bei Google bewertet. Alle Bewertungen helfen uns Szenenight zu verbessern.

Über Lob freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Google: https://goo.gl/lJ6VbN 
Facebook: https://goo.gl/1U24xj

Anmelden oder Registrieren