15.09.2018 JUNIOR SENIOR

  • Geschrieben von Kai Schöning
  •  - 
  •  - Zugriffe: 3805

15.09.2018 JUNIOR SENIOR

Zunächst einmal war das definitiv die heißeste Party des Jahres. Aufgrund eines Problems mit der Klimaanlage wurde diese Ausgabe der Junior Senior zur wohl heißesten Ausgabe überhaupt. Aber sind wir in diesem Sommer nicht eh alle schon die warmen Temperaturen gewohnt? Angeheizt wurden die Temperaturen dann auch noch durch die beiden DJ Philipp Rot (den ihr auch am Donnerstag bereits bei der Lounge im Park hören konntet) und DJ Casa! Ich nehme an, ihr hattet genau so Spaß an dieser Party wie ich! Denn mit dem tollen Team am Tresen und der stimmungsvollen Location kann man natürlich trotzdem jede Menge Spaß haben. Und wenn es dann noch eine Musik Mischung von aktuellen bis hin zu den richtigen Classics gibt. Ja dann steht einem legendären Abend nichts mehr im Wege! Schaut einfach selbst mal nach wer mitgefeiert hat und wie die Stimmung im Weserhaus in der Wohnküche war!

 

Zu den Fotos 

15.09.2018 JUNIOR SENIOR

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

31.05.2019 The Star

I got a HANGOVER hieß es in letzte Nacht im The Star. Der Name war Programm und wer sich das entgehen ließ, verpasste eine legendäre Party Nacht mit...

Weiterlesen

21.06.2019 Club28

Freunde von gepflegten Black Beats und RnB konnten gestern im Club28 auf ihre Kosten kommen. Kein geringerer als DJ Rapture war in der vergangenen N...

Weiterlesen

22.06.2019 La Viva

Wer gestern in der Black-Area im La Viva zu Gast war, konnte hinter dem DJ-Pult einen special Guest begrüßen. Kein geringerer als der gebürtige Brem...

Weiterlesen

Szenenight bewerten

Wir wollen Szenenight noch besser machen!

Damit wir Szenenight für euch noch besser machen können, würden wir uns freuen, wenn ihr Szenenight bei Google bewertet. Alle Bewertungen helfen uns Szenenight zu verbessern.

Über Lob freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Google: https://goo.gl/lJ6VbN 
Facebook: https://goo.gl/1U24xj

Anmelden oder Registrieren

Kostenlos Anmelden