06.05.2017 DEKA DANCE CRUISELINE PART 1

  • Geschrieben von Kai Schöning
  • Aufrufe: 1917

dekadance

Lange nichts zu sehen von der Sonne, aber gegen Nachtmittag hat sie dann doch mal kurz gezeigt was so drin sein kann beim Bremer Sommer. Nun ja - perfektes Wetter für eine kleine Schifffahrt auf der Weser. Eingeladen hatte das Team Deka Dance auf die Oceana - mit Tobi Meißner, Mark Bale und Jimmy Deroy. Legende der Nacht! Einfach immer wieder eine tolle Party mit tollen Gästen an Board eines tollen, bremischen Schiffs! So Schiff Ahoi, willkommen an Board der MS Szenenight - hier sind die Kreuzfahrtfotos!

Zu den Fotos

06.05.2017 DEKA DANCE CRUISELINE PART 1

 

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Wettbewerb CAMPUSiDEEN …

Wie viel kreatives Gründungspotenzial im Umfeld der Hochschulen des Landes Bremen steckt, zeigt sich auch in diesem Jahr wieder beim Ideenwettbewerb CAMPUSiDEEN. Bereits zum 15...

Weiterlesen

BANG

Bei TRAVI trifft geballte Kompetenz auf jahrelange Erfahrung und Talent. Das britische Musikerkollektiv, bestehend aus R&B & Soul-Sängerin Jodie Connor und Singer-Songwriter & Produzent David DaWood...

Weiterlesen

14.07.2017 NFF Club

An diesem Freitag zu Gast im NFF CLUB war kein geringerer, als DJ Jimmy Deroy, bekannt von der legendären Redlight District Veranstaltung und RedBull Thre3style DJ! Sein Gespür...

Weiterlesen

Oldenbora 2017

  Die elfte Ausgabe der Oldenbora ist zu Ende, das Festival im Beachclub in Netten ist DAS Elektrofestival in Norddeutschland. In einer der geilsten Locations, die...

Weiterlesen

Thundercats donnern wie…

Die Piloten, die beim Thundercat-Rennen am 22. und 23. Juli ab ca. 13 Uhr an der Waterfront gegeneinander antreten, suchen die Geschwindigkeit. Unter ihnen sind...

Weiterlesen

Little White Lies

In ihrer Brust schlagen zwei Herzen: das der Fashion-Queen und das des Popstars! Shootingstar BETSY startete ihre Karriere in der Modewelt und kämpfte sich vom ländlichen Wales bis nach London...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung

Ferdinands Feld Festival 2017