03.09.2022 ARENA

  • Von Boris
  •  - 
  •  - Zugriffe: 615

0001 48615

Endlich war es mal wieder Zeit für eine Ü30 Party in der Arena. Es war laut, es war voll und es war eine fette Party. OK, man fängt in dem Alter vielleicht schon etwas später an zu feiern, dafür aber umso länger. Denn wo sich die Jugend von heute so gegen 02:00 – 03:00 Uhr schon auf den Heimweg macht, da legt die Ü30-Generation erst so richtig los. Denn so kennt man es ja von unzähligen eigenen Partys: Erst wurde bis 06:00 oder 07:00 Uhr gefeiert, dann wurden auf dem Weg nach Hause Brötchen mitgebracht, dann richtig schön lecker gefrühstückt und dann ging es ab ins Bett. Dazu gab es gestern noch richtig was zu feiern. Steven, der Chef der Arena, hatte Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch auch vom gesamten Szenenight-Team! Und der wurde natürlich ordentlich gefeiert. Denn die perfekte Location dafür hat er ja schon. Und war die Stimmung gestern jetzt in der Main oder in der Party-Area besser? Egal! Gefeiert wurde in beiden Bereichen bis in den frühen Morgen. Denn so kennt man schließlich aus der Arena.

Szenenight bewerten

Wir wollen Szenenight noch besser machen!

Damit wir Szenenight für euch noch besser machen können, würden wir uns freuen, wenn ihr Szenenight bei Google bewertet. Alle Bewertungen helfen uns Szenenight zu verbessern.

Über Lob freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Google: https://goo.gl/lJ6VbN 
Facebook: https://goo.gl/1U24xj

Anmelden oder Registieren