01.04.2017 STUBU

  • Geschrieben von Kai Schöning
  • Aufrufe: 1431

010417 stubu

Weekend - Samstag Party auf 5 Areas im Stubu, 5 Euro Eintritt, 5 Werder Tore, 5 mal geile Musik zum Feiern und mindestens 5 Stunden durchtanzen. Merkt ihr was? Also ich für meinen Teil kann nur sagen High 5 für das Stubu und High 5 für euch. Ihr seid einfach total partyverrückt! Das Stubu ist aber auch einfach ein total beliebtes Ziel an der Bremer Discomeile. So genug 5en kommt mal 1 geile Partydoku für euch... unsere ;-)

Zu den Fotos

01.04.2017 STUBU

 

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Hochschule Bremen erneu…

Die Hochschule Bremen (HSB) beteiligt sich in diesem Jahr wieder mit einer eigenen Bühne am diesjährigen „Summer Sounds“-Festival in den Neustadtswallanlagen. Nach der gelungenen Premiere...

Weiterlesen

Exhibitionist belästigt…

Am Dienstagnachmittag wurden zwei Mädchen von einem Mann in Lüssum-Bockhorn sexuell belästigt. Die Polizei sucht Zeugen der Straftat. Die beiden Zehnjährigen spielten vor einem Haus am...

Weiterlesen

29.07.2017 STUBU

Auch diesem Samstag hieß es im Stubu wider: Alle Area Party. Im Keller, derr Coconut, der Skyline und in der Latin war wieder ordentlich was...

Weiterlesen

Marc Marshall kommt nac…

Zwei Jahre nach seinem letzten Solo-Projekt geht Marc Marshall 2017 endlich wieder auf Tournee - im Gepäck das neue Album "Herzschlag" (VÖ: 28.07.17), das so eigentlich gar nicht geplant...

Weiterlesen

Wie finde ich ein passe…

Den passenden Studiengang aus über 10.000 Bachelor-Studiengängen allein in Deutschland zu finden ist eine wahre Herausforderung. Eine wertvolle Orientierung bieten ein Online-Lernmodul und einen Workshop...

Weiterlesen

19.08.2017 STUBU

Der Samstag Abend vom Wochende bedeutet für euch was ? Richtig, Party auf 4 Areas im Stubu Dance House. Es gab wie jeden Samstag für...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung
Gefällt euch Szenenight?

...dann folgt uns doch bei Facebook