Alle Partys im Tivoli
  • 25 Veranstaltungen
  • 26 Alben
Neue Veranstaltung
Zufällige Veranstaltungen
Zufällige Teilnehmer
Zufällige Alben
Keine Fotos verfügbar
Keine Fotos verfügbar
Keine Fotos verfügbar
Keine Fotos verfügbar
Keine Fotos verfügbar
Keine Fotos verfügbar
Keine Fotos verfügbar
Keine Fotos verfügbar
Keine Fotos verfügbar
Keine Fotos verfügbar

Neueste Updates

Gepinnte Beiträge
Neueste Aktivitäten
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    Dark Christmas Special

    ★ ★★ DARK CHRISTMAS 1. Weihnachtstag 25.12.2019 Tivoli/Bremen! ★ ★★

    Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus.
    Dieses Jahr haben wir zur Dark Christmas am 25.12. ein besonderes Special :
    Wir feiern 15 Jahre Veitstanz.
    Damit wir das mit euch gebührend zelebrieren können, haben wir uns einiges überl...

    ★ ★★ DARK CHRISTMAS 1. Weihnachtstag 25.12.2019 Tivoli/Bremen! ★ ★★

    Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus.
    Dieses Jahr haben wir zur Dark Christmas am 25.12. ein besonderes Special :
    Wir feiern 15 Jahre Veitstanz.
    Damit wir das mit euch gebührend zelebrieren können, haben wir uns einiges überlegt - unter anderem werden wir Eintrittskarten für attraktive Konzerte in Bremen verlosen. Weitere coole Überraschungen sind in Planung.
    Stay tuned!!!
    Mit auf der Geburtstagsparty sind auch unsere Komplizen vom Ballroom Of Darkness die den 2ten Floor beschallen und auch etwas mit in den Lostopf schmeißen.
    Weitere Infos in Kürze.

    Hinter den Turntables sieht das wie folgt aus:

    TIVOLI-Floor: „Veitstanz“ / Mittelalter – Rock – Folk – Metal
    DJ Mie

    ROADHOUSE-Floor: „Ballroom Of Darkness“ /Gothic -Wave - Electro – Industrial – Postpunk - Classix
    DJ Andreas Bauer & DJ Deja-Vu

    Die beliebte Met-Taverna wird auch offen sein - für diejenigen unter euch die einen guten Tropfen zu schätzen wissen.

    1. Weihnachtstag 25. Dezember 2019
    Bremen, Tivoli
    Hannoversche Str. 9-11, 28309 Bremen
    Beginn: 22 h

    Mehr
    25.12.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    Veitstanz

    seit 2004 Bremens größtes Event im Genre Mittelalter – Rock-Folk – Pagan!
    Hinter den Reglern steht, wie gewohnt, DJ Mie der alle Facetten der „Mittelalter-Szene“ abdeckt und ein Best Of aus Mittelalterrock, Folk und Pagan kredenzt!

    Beginn: 22 h
    Eintritt: € 5
    14.12.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    Jungle Mania

    Das Jahr neigt sich dem Ende zu und der Moment für eine Zeitreise steht uns wieder bevor: JUNGLE MANIA.
    Ein Line Up der Superlative - Oldskool Vibes garantiert.

    BENNY PAGE | Benny Page | UK
    DOPE AMMO | Dope Ammo | UK
    ED SOLO | Ed Solo | UK
    KENNY KEN | Kenny Ken | UK
    NICKY BLACKMARKET | Nicky Blackmar...

    Das Jahr neigt sich dem Ende zu und der Moment für eine Zeitreise steht uns wieder bevor: JUNGLE MANIA.
    Ein Line Up der Superlative - Oldskool Vibes garantiert.

    BENNY PAGE | Benny Page | UK
    DOPE AMMO | Dope Ammo | UK
    ED SOLO | Ed Solo | UK
    KENNY KEN | Kenny Ken | UK
    NICKY BLACKMARKET | Nicky Blackmarket Offical Fan Page !!!|UK
    THE RAGGA TWINS | Ragga Twins | UK
    MC SYE | Sye Mc | UK
    DIFFR3NT | Diffr3nt | GER
    STUNNAH | Stunnah | GER
    REALITY | Dj Reality | GER
    RAN D | GER
    WIGADEE | GER
    BABYFACE | GER

    VVK: 20€ http://bit.ly/JungleMania2019
    AK: 25€
    TIVOLI BREMEN
    (Hannoversche Str. 11 | 28309 Bremen)

    Lifeline Promotions || bremen NEXT || HANSATICKET.de

    Mehr
    30.11.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    Bunte Liebe - From The Moon To Mars

    BUNTE LIEBE - From The Moon To Mars
    Samstag 02.11.2019 18+ / 22h
    TIVOLI + Roadhouse
    Hannoversche Str. 9, Bremen
    22:00 Uhr / 18+

    Ha!- Die NASA und Elon Musk können einpacken!
    Wir sind zuerst auf dem Mars! 2030 ist uns definitiv zu lange hin, wir starten schon am 2. November auf elliptischen Bahnen in e...

    BUNTE LIEBE - From The Moon To Mars
    Samstag 02.11.2019 18+ / 22h
    TIVOLI + Roadhouse
    Hannoversche Str. 9, Bremen
    22:00 Uhr / 18+

    Ha!- Die NASA und Elon Musk können einpacken!
    Wir sind zuerst auf dem Mars! 2030 ist uns definitiv zu lange hin, wir starten schon am 2. November auf elliptischen Bahnen in eine unvergessliche Nacht. Ein kurzer Abstecher zum Mond, um zu gucken ob es auf der dunklen Seite immer noch leckere Kekse gibt und dann gehts auf zum Mars! Komm mit auf unserer interstellaren Reise, lass dich von der Musik tragen und tauche ein in tiefe Gravitationswellen gefüllt von galaktischen Klängen, verzwirbelten Melodien und deepen Bässen. Fühle den Vibe der Nacht, werde Planetenforscher, Marsstreichler, Sternschnuppenverteiler, Mondstaubsauger oder oder oder. Du kannst hier einfach alles sein, lass deiner Fantasie freien Lauf.
    Schick deine Wünsche ins Universum und sei ein Teil des Ganzen. Wir freuen uns darauf mit dir den Alltag zu vergessen, einfach mal richtig frei zu sein und das innere Kind zu feiern. Gemeinsam erschaffen wir eine zeitlose und zauberschöne Atmosphäre. Nicht zu vergessen ist unser kosmisches Line Up, was so pure #bunteliebe ist, dass selbst dunkle Materie grinst.

    ▬▬ Line Up ▬▬

     Alec Troniq
    •• Formatik Rec, Ipoly Music / Berlin�

     FELIDAE
    •• Zug der Liebe / Berlin

     Apart
    •• Submarine Vibes, Lukins, BLR / Berlin

     T.M.A
    •• Get Physical, Lukins, BLR / Berlin

     Idaam
    •• Poesie Musik, Lukins, BLR / Berlin

     Billion One
    •• Sampelfriends, Pegdoll, BLR / Oldenburg

     Ayem
    •• Bunte Liebe Records / Berlin

     In-out
    •• Elsewhere, Bunte Liebe Records / Berlin

     STROBO & Betriebsschluss
    •• Bunte Liebe Records / Hamburg

     mauro basso
    •• Auditive, Wildfang, BLR / Bremen

     Gane Lux
    •• Bunte Liebe Records / Bremen

     Flatfoot Jones
    •• Ton Liebt Klang, Bunte Liebe Records / Bremen

     Riepshoff & Suchopar
    •• Bunte Liebe Records / Bremen

     Elvis Sabani
    •• Bunte Liebe Records / Bremen

     Element3
    •• Bunte Liebe Records / Bremen

     Nanokosmos
    •• Auditive, Bunte Liebe Records / Bremen

     Jan 'Rip-Off' Riepshoff
    •• Bunte Liebe Records / Bremen

     Needles Musik
    •• Bunte Liebe Records / Bremen


    * Special Set up

    RA: https://www.residentadvisor.net/events/1300064

    ////////////////////////////////////////////////////////////////

    Entrance:
    15€ (12€ im spacey outfit) bis / until 00:00 Uhr

    Telegram:
    t.me/buntelieberecords

    ////////////////////////////////////////////////////////////////

    Bunte Liebe Records Podcast
    https://soundcloud.com/buntelieberecords/sets/blr-radio-podcast-serie

    Bunte Liebe Records Compilation II
    Listen here: https://soundcloud.com/buntelieberecords/sets/blr0012-blr-compilation-ii
    Get your copy here: fanlink.to/blr0012

    ////////////////////////////////////////////////////////////////

    / Homepage: www.buntelieberecords.de
    / Facebook: www.facebook.de/buntelieberecords
    / Beatport: bit.ly/2tZ1lNy
    / Spotify: www.spoti.fi/2OjnYax
    / Soundcloud: www.soundcloud.com/buntelieberecords
    / Youtube: www.bit.ly/2J3u3kT
    / Instagram: www.instagram.com/buntelieberecords

    Mehr
    02.11.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    Mustasch

    Zoff Concerts proudly presents:

    MUSTASCH spielen im Rahmen Ihrer KILLING IT FOR LIFE Tour 2019 im Tivoli / Bremen!
    Wir freuen uns die schwedischen Metaller das erste Mal als Headliner in Bremen präsentieren zu können.
    Noch vor ein paar Wochen teilen sich MUSTASCH zusammen mit KÄRBHOLZ 16 Tage lang d...

    Zoff Concerts proudly presents:

    MUSTASCH spielen im Rahmen Ihrer KILLING IT FOR LIFE Tour 2019 im Tivoli / Bremen!
    Wir freuen uns die schwedischen Metaller das erste Mal als Headliner in Bremen präsentieren zu können.
    Noch vor ein paar Wochen teilen sich MUSTASCH zusammen mit KÄRBHOLZ 16 Tage lang die Bühne und überzeugten auch im Bremer Tivoli.

    Roh, charmant, abscheulich, genial. Mustasch lassen sich auf viele Arten beschreiben. Mit ihrer straighten, direkten und kompromisslosen Attitüde provozieren sie viele, aber ihre Musik wird von vielen mehr geliebt. Und ganz egal was die Leute denken, sind Mustasch eine der größten Hard Rock Bands aus Schweden.

    Und die, die die Band über die letzten Jahre gesehen haben stimmen dem zu. Nur wenige Hard Rock Bands liefern so sehr wie Mustasch. Mit Energie, roher Kraft und einem starken Schatz hinter dem Ordinären. Mustasch ist eine Band, die man einfach live erleben muss. Zumindest einmal im Leben!

    MUSTASCH
    Killing It For Life Tour 2019
    plus special guests MOTORJESUS + Dynamite
    Mittwoch 13.11.2019 - Tivoli, Hannoversche Str.9-11, 28309 Bremen
    Einlass 19:00 Uhr - Beginn 20:00 Uhr

    Präsentiert von: Rock Hard, metal.de & Legacy - The Voice From The Dark Side

    Mustasch l Hören & Sehen: youtu.be/obfch-x7gXI
    MOTORJESUS l Hören & Sehen: youtu.be/s2Py_x__f0Q
    DYNAMITE l Hören & Sehen: youtu.be/rdQ7cJu4Hjo

    ....::::::::TICKETS::::::::.....

    Schicke limitierte Hardtickets gibt es direkt im Aladin-Ticketshop:
    www.aladin-bremen.de/ticketshop/

    In Bremen in folgendem Shop erhältlich:
    HOT SHOTS, Knochenhauer Strasse 20-25, 28195 Bremen, TEL: 0421-704730

    Eventim: https://bit.ly/2TQ5IWR
    Nordwest-Ticket: https://bit.ly/2ZkCl43

    Mehr
    13.11.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    Schandmaul + Vroudenspil

    SCHANDMAUL
    Support: Vroudenspil
    ARTUS Tour 2019
    15.11.9 BREMEN Aladin
    Einlass: 18.30 Uhr
    Beginn: 20.00 Uhr (Vroudenspil)

    Tickets wieder erhältlich: https://bit.ly/2MlHXmg
    Info vom 08.10.19:

    Achtung liebe Schandmaul-Fans! Das Konzert von Schandmaul mit Special Guest Vroudenspil am 15.11.19 wird aufgrund d...

    SCHANDMAUL
    Support: Vroudenspil
    ARTUS Tour 2019
    15.11.9 BREMEN Aladin
    Einlass: 18.30 Uhr
    Beginn: 20.00 Uhr (Vroudenspil)

    Tickets wieder erhältlich: https://bit.ly/2MlHXmg
    Info vom 08.10.19:

    Achtung liebe Schandmaul-Fans! Das Konzert von Schandmaul mit Special Guest Vroudenspil am 15.11.19 wird aufgrund der großen Nachfrage aus dem Kulturzentrum Schlachthof in die Aladin Music-Hall Bremen hochverlegt! Einlass ist ab 18.30 Uhr, neuer Beginn 20.00 Uhr (Vroudenspil).

    Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit! Alle Fans, die bisher vergeblich versucht haben Tickets zu bekommen, wird's sehr freuen: Eintrittskarten sind ab sofort an allen bekannten Vorverkaufsstellen wieder erhältlich.

    ACHTUNG: Das Aladin ist für Rollstuhlfahrer leider nicht geeignet! Das Venue verfügt uA leider über keine barriefreie, behindertengerechte Toilette und entsprechende Infrastruktur. Ebenso sind Treppen zu überwinden, auch beim Einlass in den Saal!

    Wir bitten um Euer Verständnis und freuen uns auf ein tolles Konzert im Aladin mit Euch!

    ---

    Auf den ersten Blick haben Schandmaul ein Luxusproblem: Die Erwartungshaltung gegenüber ihrem neuen Studioalbum ARTUS ist hoch. Für dessen Vorläufer TRAUMTÄNZER (2011) und UNENDLICH (2014) gab es jeweils bereits Gold, während der direkte Vorgänger LEUCHTFEUER (2016) sich ebenfalls auf dem besten Weg zum Edelmetall befindet und erstmals in der Bandgeschichte auf den ersten Platz der deutschen Alben-Charts kletterte.

    Doch bei genauerer Betrachtung gehen die Folklore-Rocker aus München auf ARTUS derart unbeschwert zur Sache, als ob keinerlei Druck auf ihren Schultern gelastet hätte. Bereits die Eröffnung mit „Meisterdieb“ erweist sich als kluger Schachzug. Schlagzeug und Sackpfeife simulieren im Intro erfolgreich einen Elektro-Loop und gehen dann in eine von rhythmischen Gitarren unterstützte Melodielinie über. Schandmaul spielen in diesem Song all ihren Stärken gekonnt aus und der Text erweist sich als spannende Vignette mit dem eponymen Protagonisten als Erzähler. Sänger Thomas Lindner hat sich längst zu einem grandiosen Geschichtenerzähler entwickelt, der es scheinbar mühelos schafft, Weltliteratur wie Herman Melvilles „Moby Dick“ in dem finalen Stück „Der Weiße Wal“ in wenigen Minuten in seiner Essenz zu erfassen. Doch auch musikalisch stiehlt der „Meisterdieb“ die Herzen, indem der Mid-Tempo-Rocker mit einer bestechenden Drehleiermelodie aufwartet. Ebenso wie bei der folgenden Gute-Laune-Nummer, bei der die studierte Musikerin Birgit Muggenthaler-Schmack einmal mehr mit ihren Künsten brilliert, fällt auf, wie sich die alten Instrumente dem Song unterordnen, statt als Selbstzweck zu hausieren. An diesem Klangbild wurde gefeilt.

    Dabei ist der grandiose Sound sowohl jahrelanger Erfahrung als auch der Produktion von Fabio Trentini geschuldet. „Wir haben für ‚Artus‘ erstmals mit dem Produzenten und Musiker Fabio Trentini (u.a. Guano Apes, Donots, H-Blockx) zusammengearbeitet, der uns mit seiner langjährigen Erfahrung gehörig frischen Wind in die Segel blies“, sagt Thomas Lindner. „Mit ihm gemeinsam entwickelten wir eine für uns neue Arbeitsweise, indem wir Teams von Spezialisten bildeten, welche die einzelnen Produktions- und Aufnahmephasen mit ihrem ‚Know-how‘ begleiteten. Den Mix haben wir diesmal in die kompetenten Hände von Ronald Prent (u.a. Rammstein, Depeche Mode, Iron Maiden) gelegt, das Mastering übernahm die dreifache Grammy Gewinnerin Darcy Proper (u.a. R.E.M., Johnny Cash, Toto).“

    Eine weitere musikalische Facette offenbart Birgit Muggenthaler-Schmack, die mit einer spöttischen Flöte auch der ebenso augenzwinkernden wie letztlich nachdenklichen Polka „Der Totengräber“ ihren genialen Stempel aufdrückt. Spätestens die Seemannsballade „Der Kapitän“, dessen emotionales Finale mit Soloeinsätzen von Sackpfeife und Violine geformt wird, verdeutlicht, über welche enorme stilistische Bandbreite Schandmaul mittlerweile verfügen.

    „Musikalisch bekommt der Zuhörer grundsätzlich das, was er von uns erwartet, nämlich ‚Schandmaul‘, betont Thomas. „Das heißt: handgemachten Rock, der mit folkigen und mittelalterlichen Klangfarben unterschiedlichster Couleur versehen ist. Es gibt Dudelsäcke, allerlei Flöten, Drehleier und Geigen und vieles mehr zu hören. Des Weiteren bereitet es uns allerdings auch eine diebische Freude, unseren Horizont in Sachen Instrumentierung stetig zu erweitern. So lassen sich auch neue Saiten-, Blas-, Tasten- und Schlaginstrumente wie Cister, Laute, Oboe, Spinett und viele andere mehr auf unserem neuen Album entdecken. Unser Klanguniversum expandiert.“

    Nach ersten Kneipenkonzerten nahm die Truppe ihr erstes Album WAHRE HELDEN (1999), welches ebenso wie der Nachfolger VON SPITZBUBEN UND ANDEREN HALUNKEN (2000) zunächst im Eigenvertrieb erschien. Die schnell wachsende Popularität der Bajuwaren mit Bremer Sänger sorgte bald dafür, dass sowohl Booking Agenturen als auch Plattenfirmen auf Schandmaul aufmerksam wurden, zumal die Gruppe im Jahr 2000 obendrein den deutsche Folkförderpreis erhalten hatte. Mit ihrem professionell veröffentlichten Drittwerk NARRENKÖNIG stießen Schandmaul sogleich auf Platz 70 der deutschen Alben-Charts vor. Mit jedem folgenden Album erreichten die Münchner seitdem eine höhere Platzierung: WIE PECH & SCHWEFEL (2013) landete auf Platz 13, MIT LEIB UND SEELE (2006) knackte bereits die Top 10 (10) und ANDERSWELT (2008) setzte den Aufwärtstrend auf der Nummer 8 fort. Ähnliche Erfolge waren den drei Live-Alben vergönnt.

    Mit ARTUS demonstrieren Schandmaul einmal mehr ihr über die vielen Jahre organisch gewachsenes Können. Dabei hilft vermutlich auch der ungewöhnliche Umstand, dass der Kern der Band noch immer aus seinen Gründungsmusikern besteht, zu denen Sänger Thomas Lindner, Birgit Muggenthaler-Schmack als Spezialistin für alte Blasinstrumente, Saitenmann Martin Christoph „Ducky“ Duckstein und Stefan Brunner am Schlagzeug zählen. Doch selbst „Neuzugang“ Matthias „Hiasl“ Richter am Bass ist schon seit dem Jahr 2002 mit von der Partie. Einzig Violinistin Saskia Forkert trat erst im Jahr 2018 die Nachfolge von Gründungsmitglied Anna Katharina Kränzlein an, nachdem die Band sich ein Jahr lang mit befreundeten Gastmusikern wie Ally Storch (Subway to Sally), die große Teile der Geigenarbeit auf ARTUS übernahm, behalf.

    Letztlich bildet jeder Song auf ARTUS eine engmaschige Einheit aus Musik und Wort, wobei dieser musikalische Bilderteppich aus vielerlei Klangfarben zu einem makellosen Gesamtbild verwoben ist. Dabei darf natürlich ein traditionelles Epos nicht fehlen, wie beispielsweise die wiederholte Rückkehr zum Lied der Nibelungen und dem Drachentöter Siegfried auf vorherigen Alben. Ihrem Helden, dem Britenheroen ARTUS, widmen Schandmaul drei Songs ihres neuen Werks: „Die Tafelrunde“, „Der Gral“ und „Die Insel - Ynys Yr Afallon“. Es braucht keineswegs Merlins prophetischer Gabe, um vorherzusehen, dass mit diesem epischen Meisterwerk ein neuer Fan-Favorit für die kommenden Live-Auftritte an die Pforten von „Camelot“ und anderen Konzerthallen klopft. „Die Artus-Sage, ist eine DER großen europäischen Geschichten!“, erläutert Thomas Lindner die Themenwahl. „Die zahlreichen Legenden, die sich um den großen König der Briten, die Tafelrunde, den Gral und die geheimnisvolle Insel Avalon sowie die Figuren Merlin und Morgana, Lancelot und Parzival ranken, sind ebenso allgegenwärtig, wie geheimnisumwoben. Eine Vertonung war nahezu ein ‚Muss‘ für uns! Aber nicht ausschließlich. Wie immer bleiben wir unserem Ruf als Geschichten- und Märchenerzähler treu. Auf unserem neuen Album finden sich ebenso Geschichten aus dem ‚hier und jetzt‘, gehüllt in Gewänder vergangener Zeiten, große Erzählungen altehrwürdiger Künstler oder einfach unserer Phantasie entsprungen.“

    Auch grafisch greifen Schandmaul diesmal auf eigene Stärken zurück. So entstammt das Cover von ARTUS den zeichnerischen Künsten von Sänger Thomas Lindner persönlich.

    ARTUS ist ab dem 03.05.19 überall erhältlich

    Mehr
    15.11.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    John Diva - Mama Said Rock Is Dead Tour

    MAMA SAID ROCK IS DEAD
    The american rock sensation JOHN DIVA & THE ROCKETS OF LOVE hitting the stage with an extraordinary live performance you shouldn't miss!

    Support: Rosy Vista

    29.11.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    Veitstanz

    Ahoi liebe Leute,
    der erste Veitstanz nach der Sommerpause - wir freuen uns schon :)

    Seit 2004 Bremens größtes Event im Genre Mittelalter – Rock-Folk – Pagan!

    Hinter den Reglern steht, wie gewohnt, DJ Mie der alle Facetten der „Mittelalter-Szene“ abdeckt und ein Best Of aus Mittelalterrock, Folk und...

    Ahoi liebe Leute,
    der erste Veitstanz nach der Sommerpause - wir freuen uns schon :)

    Seit 2004 Bremens größtes Event im Genre Mittelalter – Rock-Folk – Pagan!

    Hinter den Reglern steht, wie gewohnt, DJ Mie der alle Facetten der „Mittelalter-Szene“ abdeckt und ein Best Of aus Mittelalterrock, Folk und Pagan kredenzt!

    Beginn: 22 h
    Eintritt: € 5

    Mehr
    07.09.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    Cannibal Corpse & Warpath

    EUROPEAN TOUR 2019

    02.07.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    Veitstanz

    Seit 2004 Bremens größtes Event im Genre Mittelalter – Rock-Folk – Pagan!

    Hinter den Reglern steht, wie gewohnt, DJ Mie der alle Facetten der „Mittelalter-Szene“ abdeckt und ein Best Of aus Mittelalterrock, Folk und Pagan kredenzt!

    Beginn: 22 h
    Eintritt: € 5

    11.05.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
Noch keine Aktivität vorhanden.
Fehler beim Laden das Tooltip.

Anmelden oder Registrieren

-->