Alle Partys im Modernes
  • 154 Veranstaltungen
  • 191 Alben
Neue Veranstaltung
Zufällige Veranstaltungen
SUPER FLU @ KLUB E
1 Teilnehmer
Uptown Funk
1 Teilnehmer
Freaky Friday
1 Teilnehmer
Freaky Friday
1 Teilnehmer
Tanznacht
1 Teilnehmer
Zufällige Teilnehmer
Zufällige Alben
Keine Fotos verfügbar
Keine Fotos verfügbar
Keine Fotos verfügbar
Keine Fotos verfügbar
Keine Fotos verfügbar
Keine Fotos verfügbar
Keine Fotos verfügbar
Keine Fotos verfügbar
Keine Fotos verfügbar
Keine Fotos verfügbar

Neueste Updates

Gepinnte Beiträge
Neueste Aktivitäten
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    Rhythm is a Dancer – Die 90er Party

    Die größten Hits der 90er Jahre - von Pop bis House, von Rock bis Dance!

    Jedes Jahrzehnt hat seine Trends und Sünden, die man später lieber nicht mehr zugeben will. Und trotzdem hat es Spaß gemacht – denn alle haben mitgemacht! War doch alles gar nicht so schlimm!

    Wenn man die 90er Jahre Revue pass...

    Die größten Hits der 90er Jahre - von Pop bis House, von Rock bis Dance!

    Jedes Jahrzehnt hat seine Trends und Sünden, die man später lieber nicht mehr zugeben will. Und trotzdem hat es Spaß gemacht – denn alle haben mitgemacht! War doch alles gar nicht so schlimm!

    Wenn man die 90er Jahre Revue passieren lässt, fallen einem sofort Dinge ein wie Buffalo Boots, Holzfällerhemden, Arschgeweih und Neonfarben – viele Trends sind wieder abgemeldet und doch denkt man gern an die 90er zurück und erinnert sich vergnügt an die Dance Hymnen von Snap, Culture Beat, Dr. Alban oder La Bouche zum Mitsingen.
    Die Rock-Tracks von Nirvana, Rage Against the Machine, Oasis oder Blur treffen auf den Rap von Run DMC, Blackstreet, Fettes Brot oder Fanta 4. Hinzu kommt der Pop von Take That, Backstreet Boys oder den Spice Girls sowie viele andere bis heute bekannte Künstler werden den Dancefloor wieder brodeln lassen. Die 90er vereinten Rock, Pop, Techno und HipHop zu einem Sound der das Jahrzehnt nachhaltig prägte.

    Musikalisch führt euch das DJ-Team Cpt. Sascha und DJ Kaja durch den Abend und kredenzt die besten Hits des tollen Jahrzehnts.

    „I know what I want – and I want it now!“

    Mehr
    13.12.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    Freaky Friday

    Freaky Friday! Seit vielen Jahren ist die Veranstaltungsreihe nicht mehr aus dem Modernes wegzudenken. Vor einigen Jahren noch hauptsächlich durch Rockmusik geprägt, finden sich heutzutage verschiedene Musikrichtungen an dem Abend zusammen und ergeben beste Voraussetzungen für eine tanzbare und a...

    Freaky Friday! Seit vielen Jahren ist die Veranstaltungsreihe nicht mehr aus dem Modernes wegzudenken. Vor einigen Jahren noch hauptsächlich durch Rockmusik geprägt, finden sich heutzutage verschiedene Musikrichtungen an dem Abend zusammen und ergeben beste Voraussetzungen für eine tanzbare und ausgelassene Nacht.�
    Neben rockigen Evergreens und aktuellen Chartstürmern, finden anspruchsvoller HipHop und gelegentlich auch Electro- und Popperlen ihren passenden Platz in der Playlist. Vielseitig und bunt, immer tanzbar und garantiert ohne Kirmes- und Apres-Ski-Attitüde.

    Für Studenten ist der Eintritt bis 0:30 Uhr frei, sofern ein gültiger Studentenausweis an der Kasse vorgezeigt wird!

    Darüber hinaus haben alle Gäste die Möglichkeit, sich freien Eintritt zu erwürfeln... beim Würfeln einer sechs kommt ihr nämlich an der Kasse vorbei, ohne eure Portemonnaies zu zücken!

    Mexikaner und Berliner Luft gibt es den ganzen Abend für nur einen Euro!

    Eintritt 5€
    Einlass: 18+

    Mehr
    01.11.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    Rhythm is a Dancer – Die 90er Party

    Die größten Hits der 90er Jahre - von Pop bis House, von Rock bis Dance!

    Jedes Jahrzehnt hat seine Trends und Sünden, die man später lieber nicht mehr zugeben will. Und trotzdem hat es Spaß gemacht – denn alle haben mitgemacht! War doch alles gar nicht so schlimm!

    Wenn man die 90er Jahre Revue pass...

    Die größten Hits der 90er Jahre - von Pop bis House, von Rock bis Dance!

    Jedes Jahrzehnt hat seine Trends und Sünden, die man später lieber nicht mehr zugeben will. Und trotzdem hat es Spaß gemacht – denn alle haben mitgemacht! War doch alles gar nicht so schlimm!

    Wenn man die 90er Jahre Revue passieren lässt, fallen einem sofort Dinge ein wie Buffalo Boots, Holzfällerhemden, Arschgeweih und Neonfarben – viele Trends sind wieder abgemeldet und doch denkt man gern an die 90er zurück und erinnert sich vergnügt an die Dance Hymnen von Snap, Culture Beat, Dr. Alban oder La Bouche zum Mitsingen.
    Die Rock-Tracks von Nirvana, Rage Against the Machine, Oasis oder Blur treffen auf den Rap von Run DMC, Blackstreet, Fettes Brot oder Fanta 4. Hinzu kommt der Pop von Take That, Backstreet Boys oder den Spice Girls sowie viele andere bis heute bekannte Künstler werden den Dancefloor wieder brodeln lassen. Die 90er vereinten Rock, Pop, Techno und HipHop zu einem Sound der das Jahrzehnt nachhaltig prägte.

    Musikalisch führt euch das DJ-Team Cpt. Sascha und DJ Kaja durch den Abend und kredenzt die besten Hits des tollen Jahrzehnts.

    „I know what I want – and I want it now!“

    Mehr
    08.11.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    Black Friday

    Die bekanntesten Black Beat Hits der letzten Dekaden in einem pikanten Mix, der Dr. Dre, Snoop Dogg, 2Pac, Pharrell Williams, Rihanna, Timberland, P. Diddy, Eminem, Sean Paul, Stevie Wonder, Major Lazer, Chaka Khan, Bruno Mars, Michael Jackson, Justin Timberlake etc. miteinander verschmelzen wird...

    Die bekanntesten Black Beat Hits der letzten Dekaden in einem pikanten Mix, der Dr. Dre, Snoop Dogg, 2Pac, Pharrell Williams, Rihanna, Timberland, P. Diddy, Eminem, Sean Paul, Stevie Wonder, Major Lazer, Chaka Khan, Bruno Mars, Michael Jackson, Justin Timberlake etc. miteinander verschmelzen wird...

    ...und was wäre ein „Black Friday“ ohne tolle Specials? Bis 24 Uhr ist der Eintritt frei und an der Bar warten Shot-Deals auf freudige Abnehmer.

    DJ Torsten D. und DJ Easmo sorgen für die Beats.

    Mehr
    15.11.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    Back To The 80s

    „Back To The 80s“ ist der absolut passendste Titel dieser Nacht ungetrübter Tanzlaune!
    DJ Ernie & Torsten D., selbst „Kids of the 8ties“, servieren die Klassiker der 80er Jahre gekonnt und wissen nur zu genau, was sie tun, wenn z.B. Duran Duran, A-ha, Madonna, die Pet Shop Boys oder Michael Jackso...

    „Back To The 80s“ ist der absolut passendste Titel dieser Nacht ungetrübter Tanzlaune!
    DJ Ernie & Torsten D., selbst „Kids of the 8ties“, servieren die Klassiker der 80er Jahre gekonnt und wissen nur zu genau, was sie tun, wenn z.B. Duran Duran, A-ha, Madonna, die Pet Shop Boys oder Michael Jackson über die Turntables tanzen.�

    Das wohl bunteste Jahrzehnt brachte nicht nur modisch eine unvergleichbar konzentrierte Form schriller Erscheinungen mit sich, auch musikalisch hatten die 80er einiges zu bieten!�Während die 70er noch vergleichsweise ordentlich erschienen, brachten allen voran die Pop-Sternchen neonfarbene Karottenhosen, Stirnbänder, bauchfreie T-Shirts und meterlange Ketten in Mode. Es entstand ein neues, unbeschwertes Lebensgefühl, welches sich besonders stark in der Musik wiederfand!

    �Freut euch also auf eine bunte, ausgelassene Nacht, mit den besten Songs, die dieses besondere Jahrzehnt geprägt haben!

    Mehr
    22.11.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    Die 2000er Party - Das Beste der Dekade 2000 bis 2009

    Hier ist sie – langersehnt und unwiderstehlich: die 2000er Party! Denn es war eine Dekade, die es in sich hatte: Es war das Party-Jahrzehnt schlechthin – man feierte zu Gnarls Barkley, White Stripes, Outkast, Kanye West, Gorillaz, Green Day, Lady Gaga und und und. Die Musik wurde elektronischer, ...

    Hier ist sie – langersehnt und unwiderstehlich: die 2000er Party! Denn es war eine Dekade, die es in sich hatte: Es war das Party-Jahrzehnt schlechthin – man feierte zu Gnarls Barkley, White Stripes, Outkast, Kanye West, Gorillaz, Green Day, Lady Gaga und und und. Die Musik wurde elektronischer, CDs wurden altmodisch, der iPod revolutionierte die Tragbarkeit und Verfügbarkeit der eigenen Musikbibliothek, sei es am Strand, im Urlaub, auf der Party, wo auch immer und wann auch immer. MySpace und YouTube (vor der GEMA) ermöglichten das Streamen, es wurde gerippt, geshared und getauscht. Plötzlich war Musik überall, wurde überall produziert und ins Netz gestellt. Explosionsartig wuchsen immer neue Ideen, Styles und Genres in diesem fruchtbaren Universum. Hammer!

    Hey Ya! (Outkast, 2003), endlich wieder da, die 2000er Party! There is only „1 Thing“ (Amerie, 2005) to do: „Take Me Out“ (Franz Ferdinand, 2004), get your „Umbrella“ (Rihanna, 2007) and your „Clocks“ (Coldplay, 2005) because it will be „Beautiful“ (Christina Aguilera, 2003) and „Crazy“ (Gnarls Barkley, 2006)! And yes, „I Bet You Look Good On The Dancefloor“ (Arctic Monkeys, 2005)!! „Get The Party Started“ (Pink, 2002)

    Mehr
    29.11.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    Freaky Friday

    Freaky Friday! Seit vielen Jahren ist die Veranstaltungsreihe nicht mehr aus dem Modernes wegzudenken. Vor einigen Jahren noch hauptsächlich durch Rockmusik geprägt, finden sich heutzutage verschiedene Musikrichtungen an dem Abend zusammen und ergeben beste Voraussetzungen für eine tanzbare und a...

    Freaky Friday! Seit vielen Jahren ist die Veranstaltungsreihe nicht mehr aus dem Modernes wegzudenken. Vor einigen Jahren noch hauptsächlich durch Rockmusik geprägt, finden sich heutzutage verschiedene Musikrichtungen an dem Abend zusammen und ergeben beste Voraussetzungen für eine tanzbare und ausgelassene Nacht.
    Neben rockigen Evergreens und aktuellen Chartstürmern, finden anspruchsvoller HipHop und gelegentlich auch Electro- und Popperlen ihren passenden Platz in der Playlist. Vielseitig und bunt, immer tanzbar und garantiert ohne Kirmes- und Apres-Ski-Attitüde.

    Für Studenten ist der Eintritt bis 0:30 Uhr frei, sofern ein gültiger Studentenausweis an der Kasse vorgezeigt wird!

    Darüber hinaus haben alle Gäste die Möglichkeit, sich freien Eintritt zu erwürfeln... beim Würfeln einer Sechs kommt ihr nämlich an der Kasse vorbei, ohne eure Portemonnaies zu zücken!

    Mexikaner und Berliner Luft gibt es die ganze Nacht für nur einen Euro!

    Eintritt 5€
    Einlass: 18+

    Mehr
    06.12.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    Eskimo Callboy

    Eskimo Callboy kommen auf ihrer "Rehab European Tour 2019"
    14.12.2019 nach Bremen in das Modernes.

    Einlass: 18:00 Uhr
    Beginn: 19:00 Uhr

    Tickets an allen Vorverkaufsstelen und via Eventim.de

    ESKIMO CALLBOY – REHAB EUROPEAN TOUR 2019
    Vor nunmehr 9 Jahren begann der Wahnsinn in Castrop-Rauxel und hält bis...

    Eskimo Callboy kommen auf ihrer "Rehab European Tour 2019"
    14.12.2019 nach Bremen in das Modernes.

    Einlass: 18:00 Uhr
    Beginn: 19:00 Uhr

    Tickets an allen Vorverkaufsstelen und via Eventim.de

    ESKIMO CALLBOY – REHAB EUROPEAN TOUR 2019
    Vor nunmehr 9 Jahren begann der Wahnsinn in Castrop-Rauxel und hält bis heute an: Fette Riffs, hämmernde Beats und mitreißende Melodien! Der Hype um ESKIMO CALLBOY wächst immer weiter und begeistert die Fans weltweit!
    ESKIMO CALLBOY (kurz EC), das sind Kevin Ratajczak (vocals), Sebastian „Sushi“ Biesler (vocals), Daniel Haniss (guitar), Pascal Schillo (guita), Daniel Klossek (bass) und David Friedrich (drums). Eins steht fest: Die sechs Jungs aus Castrop-Rauxel haben Bock mit Euch eine fette Party zu feiern!
    Nach den Alben ‚Bury Me In Vegas‘ (2012), ‚We Are The Mess‘ (2014), Crystals‘ (2015) und dem aktuellen Werk ‚The Scene‘ (2017), sowie unzähligen Liveshows, seien es aus verkaufte Tourauftritte oder Festivalshows, wissen EC ganz genau, wo der Hammer hängt und wie sie die Fans zum Feiern bringen: mit einem geilen Sound, coolen Songs, Bier und Kornbrand!
    In 2010 gegründet, hat sich der Kurs der Band seitdem nicht verändert: der Spaß an der Musik und der Spaß überhaupt stehen an erster Stelle und das zeigt die Band immer wieder, sei es live auf der Bühne oder auf Platte. Und obwohl seit der Bandgründung einige Erfolge gefeiert werden konnten, beispielsweise die Top-10-Platzierungen der letzten drei Alben (‚We Are The Mess‘ – Platz 8, ‚Crystals‘ – Platz 6, ‚The Scene‘ – Platz 6), der Gewinn des Metal Hammer Awards ‚Up & Coming‘ in 2013 oder unzählige ausverkaufte Shows, haben die Jungs von ESKIMO CALLBOY nichts an Ihrer Sympathie und Bodenständigkeit verloren.
    Auch wenn man sich vielleicht schwertun mag, welchem Genre man die Musik von EC zuordnen soll – sei es Trance-Core oder Electronic-Core – ist das eigentlich auch gar nicht so wichtig. Es ist der Mix von verschiedenen stilistischen Einflüssen, der ESKIMO CALLBOY ausmacht und der dafür sorgt, dass die Band einzigartig ist und damit Fans auf der ganzen Welt überzeugt.
    Egal ob in Japan, Russland, den USA, China oder sogar Südafrika. Wenn die sechs Jungs die Bühne betreten, ergibt sich immer das gleiche Bild vor der Bühne: bis zum Bersten gefüllte Hallen, mit Fans, die ausrasten, die Musik abfeiern und einfach Spaß haben.

    Mehr
    14.12.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Stefan Bruns hat das Cover-Bild der Veranstaltung Freaky Friday aktualisiert
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    Happy Halloween Party

    Am Mittwoch, den 30. Oktober, in der Nacht zum neuen Feiertag, ist es wieder soweit!
    Kommt herbei zur Nacht des Schreckens!
    Das Modernes öffnet seine Pforten zur großen Happy-Halloween-Party!
    Trick or Treat, Süßes oder Saures?
    Hereinspaziert! Im schaurig, düsteren Saal öffnen die DJs Negan AKA Leader...

    Am Mittwoch, den 30. Oktober, in der Nacht zum neuen Feiertag, ist es wieder soweit!
    Kommt herbei zur Nacht des Schreckens!
    Das Modernes öffnet seine Pforten zur großen Happy-Halloween-Party!
    Trick or Treat, Süßes oder Saures?
    Hereinspaziert! Im schaurig, düsteren Saal öffnen die DJs Negan AKA Leader of the Saviors & Norman „Scary Beat“ Bates ihre Platten-Särge, um die Tanz-Zombies mit dem zu versorgen, was sie brauchen. Heißen „Stoff“ zum Tanzen bis die Füße qualmen und die Gebeine klappern!
    Im Halloween Mix wird Aktuelles mit einem Schuss Rock & Alternative verrührt oder mit Electro & House serviert – extrem kollektives Feiern & Tanzen!
    Kreaturen der Nacht, freut Euch auf dämonische Stunden im Modernes bis es draußen hell wird und Ihr zurück in Eure Gruften wankt!

    Mehr
    30.10.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
Noch keine Aktivität vorhanden.
Fehler beim Laden das Tooltip.

Anmelden oder Registrieren

-->