Cover wird geladen ... Cover verschieben um es neu zu positionieren.
Veranstaltungsinformationen
Veranstaltungs Datum / Zeit:
Beginnzeit

30.04.2023 22:00

Veranstaltungsbeschreibung:
Mit den Tophits der 90er und 2000er

Wer in den Neunzigerjahren jedes Wochenende „auf der Piste“ war, wird sich erinnern. Auch alle, die sich nach der Jahrtausendwende noch als fleißige Partygänger betätigt haben. Zwei Jahrzehnte voller Tophits, nach denen sich bestens feiern ließ: Mr. Vain traf auf Barbie Girl, Dr. Alban sang „Hallelujah!“, Lady Gaga zog ihr Pokerface und nach Mambo Nr. 5 wurde die Nacht zum Tag gemacht. Also eine perfekte Mischung für den großen „Tanz in den Mai“ in der Stadthalle Osterholz-Scharmbeck am Sonntag, den 30. April ab 22 Uhr.

Der Wechsel von der dunklen in die helle Jahreszeit ist traditionell für viele ein guter Grund, einmal wieder mit Freunden feiern zu gehen. Und was ist das Wichtigste auf einer Party? Klar, die Musik. Dafür ist an diesem Abend DJ Kaja zuständig, der regelmäßig ähnliche Tanz-Events im Bremer „Modernes“ beschallt.

Von Anfang 1990 bis Ende 2000 waren viele Musikstile angesagt: Hip Hop, Techno, Rave, House und natürlich auch Rock und Pop. Die Backstreet-Boys, die Spice Girls, Nirvana, Oasis, Blur, Fettes Brot, Fanta 4, Snap, Culture Beat, die Liste lässt sich endlos fortsetzen. Während Genesis noch 1991 „I can´t dance“ sang, war den Atzen jegliches tänzerisches Unvermögen 2009 völlig egal. „Hey, was geht ab? Wir feiern die ganze Nacht!“ war ihr Motto.
Das geht natürlich auch 2023 noch. Und zwar in der Stadthalle Osterholz-Scharmbeck. Einfach mal wieder ausgelassen und unbeschwert mit Freunden einen tollen Abend verbringen, alte Bekannte wieder treffen, die Tanzfläche zum Brodeln bringen, kurzum: Spaß, Vergnügen, gute Laune! Mit den Hits der 90er und 2000er!
 

 

Veranstaltungsort:
Standort:
Fehler beim Laden das Tooltip.

Anmelden oder Registrieren