Oldenbora 2024

  •  am

Oldenbora 2024

Das Oldenbora Festival 2024 war ein unvergessliches Erlebnis für alle, die elektronische Musik und karibisches Strandfeeling lieben. Traditionell einen Tag vor Pfingsten, am 19. Mai, verwandelte sich der Beachclub Nethen in Rastede erneut in ein Mekka für knapp 15.000 Festivalbesucher. Bereits im Vorfeld war das Event restlos ausverkauft, und die Vorfreude auf die diesjährige Ausgabe war riesig.

Trotz einiger kurzer Regenschauer zu Beginn und gegen Ende des Festivals ließen sich die Besucher die Laune nicht verderben. Die DJs sorgten mit einem abwechslungsreichen Line-Up für eine ausgelassene Stimmung und boten auf fünf Bühnen eine beeindruckende Bandbreite der elektronischen Musik. Von EDM und Future House über Deephouse und Techhouse bis hin zu Techno, Bass Musik und Trap war für jeden Geschmack etwas dabei.

Ein Fest für elektronische Musikliebhaber

Die Vielfalt der Musikstile und die Qualität der Acts machten das Oldenbora Festival 2024 zu einem Highlight im Veranstaltungskalender. Top-Acts wie Moguai, Mark Bale, The Coast und Guru Da Beat heizten den Besuchern ordentlich ein. Auch Luke Madness, Beauty & The Beats, Kandee, Jenson, Stunnah, No.Mads und Hendriks überzeugten mit ihren energiegeladenen Sets und brachten die Menge zum Tanzen. Weitere Künstler werden vom Veranstalter in Kürze bekannt gegeben, sodass die Vorfreude auf das nächste Jahr schon jetzt steigt.

Neben der Musik trugen auch die einzigartige Location und das besondere Ambiente zum Erfolg des Festivals bei. Der Beachclub Nethen mit seinem weißen Sand, den Palmen und dem blauen Wasser bot die perfekte Kulisse für ein unvergessliches Partyerlebnis. Die Besucher konnten sich zwischen den Auftritten im Wasser die Füße abkühlen oder einfach die Sonne und den Strand genießen.

Ein Festival, das alle Erwartungen übertraf

Das Oldenbora Festival 2024 war nicht nur musikalisch ein Erfolg. Auch die Organisation und das Rahmenprogramm ließen keine Wünsche offen. Zahlreiche Foodtrucks und Getränkestände sorgten für das leibliche Wohl der Besucher, und diverse Aktivitätsbereiche boten zusätzliche Unterhaltungsmöglichkeiten. Die gute Laune und die positive Atmosphäre unter den Festivalbesuchern trugen dazu bei, dass dieses Event zu einem vollen Erfolg wurde.

Wer das Oldenbora Festival 2024 verpasst hat, sollte sich schon jetzt den Termin für das nächste Jahr vormerken. Alle aktuellen Infos und Neuigkeiten zum Festival findet ihr hier. Der Ticketvorverkauf für 2025 startet bald, also sichert euch rechtzeitig eure Tickets, um bei diesem unvergesslichen Event dabei zu sein.