Prinz Pi & Disarstar mit neuen Singles

  • Von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 287

prinzpi f1ca5

Diese Woche releasen zwei starke Künstler, die dafür bekannt sind, ihn ihren Songs tiefsinne und bedeutsame Messages zu haben. In seiner Single „kleine Stiche“ von Prinz Pi gemeinsam mit Edo Saiya und Wavvyboi geht es um das Thema „Außenseiter“ und wie es ist von seinem Umfeld nicht gesehen zu werden. DISARSTAR holt ich für seine Single „Paces Walls“ DXVE dazu und spricht darüber, was ihm hilft und Kraft gibt, wenn es ihm nicht gut geht.

Außenseiter kann man überall sein - in der Großstadt oder auf dem Dorf, auf dem Schulhof oder auf der Arbeit. Die Rollen bleiben.  Auf KLEINE STICHE erzählen drei Künstler aus unterschiedlichen Generationen, mit unterschiedlicher Backstory und von unterschiedlicher Herkunft, wie es für sie war, Außenseiter zu sein. Es geht um unsichtbare Verletzungen, um Wunden, die für ein Leben bleiben.

Prinz Pi war lange weg, aber beweist mit KLEINE STICHE einmal mehr, warum ihn viele für den begabtesten Lyriker seiner Generation halten und warum er Preise wie die Eins Live Krone oder den Deutschen Textdichterpreis völlig zu Recht erhalten hat. Mit EDO SAIYA und WAVVYBOI hat er zwei junge Künstler dazugeholt, von denen jeder für sich in der deutschen Musikszene völlig einzigartig ist. Gemeinsam erzählen sie ihre jeweilige Perspektive: Und bei allen ihren offensichtlichen Unterschieden haben sie Ähnliches erlebt.

Achtung, hier könnte jetzt so schön ein Video gezeigt werden, aber zunächst musst du bitte den Cookies zustimmen.

Schlüsselworte Prinz Pi Single

Szenenight bewerten

Wir wollen Szenenight noch besser machen!

Damit wir Szenenight für euch noch besser machen können, würden wir uns freuen, wenn ihr Szenenight bei Google bewertet. Alle Bewertungen helfen uns Szenenight zu verbessern.

Über Lob freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Google: https://goo.gl/lJ6VbN 
Facebook: https://goo.gl/1U24xj

Anmelden oder Registieren