Para Siempre

  •  am

mischalorenz sarahengels presse 007 1250a

Mit ihrer neuesten Single „Para Siempre (Für immer)“ präsentiert die charismatische Künstlerin einen weiteren, tanzbaren Sommerhit, der das ewige Band der Liebe und die Freuden des Lebens feiert.

Sarah Engels begeistert seit mehr als einem Jahrzehnt ein immer größer werdendes Publikum mit einer einzigartigen Kombination aus mitreißenden Popnummern und introspektiven Balladen, die tief berühren. Nun bringt die vielseitig talentierte Sängerin, Tänzerin, Moderatorin, Influencerin und Schauspielerin ihre erste Solo-Single des Jahres heraus, nachdem sie bereits den Soundtrack zum Film „Ladybug“ zusammen mit Mike Singer beigetragen hat. Was „Para Siempre (Für immer)“ so einzigartig macht, ist, dass Sarah Engels sich den von Manuel Turizo stammenden, mit Multiplatin ausgezeichneten Nummer-1-Hit vorgenommen hat, um daraus ihren persönlichen Sommerhit zu kreieren.

Das Musikvideo zu „Para Siempre“ ist hier zu finden, und auch Sarahs Ehemann Julian spielt darin mit: 

Video

Die kreative Vielfalt von Sarah Engels hat ihr schnell den Ruf einer der vielseitigsten und erfolgreichsten jungen Entertainerinnen im deutschsprachigen Raum eingebracht. Im Jahr 2020 gewann sie die dritte Staffel der beliebten ProSieben-Show „The Masked Singer“. Anfang 2021 wurde ihre Single „Te Amo Mi Amor“ in der ARD-Show „Die Schlagerchampions – Das große Fest der Besten“ als Hit des Jahres ausgezeichnet. Ihr 2021 erschienenes Album „Im Augenblick“ erreichte Platz 8 der deutschen Albumcharts. 2022 gab sie ihr vielbeachtetes Schauspieldebüt in der Sat.1-Produktion „Die Tänzerin und der Gangster“, für die sie auch den Titelsong beisteuerte. Mit „Para Siempre (Für immer)“ widmet sich Sarah Engels nun wieder ganz ihrer ersten Liebe: der Musik.

Sarah Engels' Single „Para Siempre (Für immer)“ ist ein sommerlicher Liebessong, der vor mediterranem Flair und Lebenslust nur so strotzt. Zu mitreißenden Poprhythmen und einer unwiderstehlichen Melodie spricht die Sängerin in dieser deutschsprachigen Neufassung von Harmonie, Zweisamkeit und der unendlichen Liebe. Der romantische Song zum Tanzen und Träumen wurde in Zusammenarbeit mit dem Berliner Produzenten Kim Wennerström (Wincent Weiss, Michael Schulte, Zara Larsson u.v.m.) produziert. „I had a blast working with Sarah on her new single. She‘s super talented“, äußerte sich Wennerström begeistert über die Zusammenarbeit. Das dazugehörige Musikvideo wurde unter der glühenden Sonne Zyperns gedreht.

 

Foto: Mischa Lorenz

Szenenight bewerten

Wir wollen Szenenight noch besser machen!

Damit wir Szenenight für euch noch besser machen können, würden wir uns freuen, wenn ihr Szenenight bei Google bewertet. Alle Bewertungen helfen uns Szenenight zu verbessern.

Über Lob freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Google: https://g.page/r/CeRq_YHySTS6EAI/review
Facebook: https://goo.gl/1U24xj

Anmelden oder Registrieren