Alexa Feser mit neuer Single für einen ganz besonderen Menschen

  •  am

image00007_efcc7.jpeg

Wann wurde Beverly Hills an die Spree verlegt? Warum verspüren einige Leute eine Sommermelancholie? Und wie sind Videospiele in dieses Rätsel verwickelt? Alexa Feser enthüllt die Antworten in ihrer brandneuen Single "Lana del Rey".

Es handelt sich um einen Liedtext, der jene spezielle Person besingt, die unsere Ängste zu zerstreuen vermag, bis wir uns in einem Strudel aus grenzenloser Euphorie und sanfter Melancholie vollkommen verlieren. Alexa hat erneut die Produktionsrolle übernommen und den Song in sanfte Retro-Synthies gehüllt, die durch einen pulsierenden Beat angetrieben werden. Mit einem Sommer-Ohrwurm als Refrain skizziert Alexa mit ihrer lyrischen Meisterschaft das Idealbild der Zweisamkeit. Denn wenn man die richtige Person an seiner Seite hat, genügt es, gemeinsam Videospiele zu spielen und Lana del Rey zu hören, um das Gefühl von Beverly Hills direkt an die Spree zu transportieren.

Szenenight bewerten

Wir wollen Szenenight noch besser machen!

Damit wir Szenenight für euch noch besser machen können, würden wir uns freuen, wenn ihr Szenenight bei Google bewertet. Alle Bewertungen helfen uns Szenenight zu verbessern.

Über Lob freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Google: https://g.page/r/CeRq_YHySTS6EAI/review
Facebook: https://goo.gl/1U24xj

Anmelden oder Registrieren