I Am Death. Der Totmacher

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 1229

I Am Death

I am death. Der Totmacher von Chris Carter. Eine brutal zugerichtete Leiche wird vor dem Los Angeles International Airport gefunden. Sie wurde wie ein Pentagramm in Menschenform hindrapiert. In ihrem Hals steckt ein Zettel mit einer Botschaft: Ich bin der Tod. Detective Robert Hunter ist sich sicher, den Mörder zu kennen. Doch langsam kommt ihm der Verdacht, dass er den Falschen jagt. Und der wahre Täter ein Geheimnis verbirgt, so entsetzlich, dass kein Mord seinen Hunger nach fremdem Leid jemals stillen kann.

Ein sehr spannend geschriebenes Buch - 384 Seiten packen sofort zu. Der Schreibstil ist extrem flüssig und leicht zu lesen.

Über den Autor

Chris Carter, geboren 1965, studierte in Michigan forensische Psychologie und beriet viele Jahre die Staatsanwaltschaft. Dann zog er nach Los Angeles, an den Schauplatz seiner Thriller-Serie um Detective Robert Hunter.
www.chriscarterbooks.com

Schlagwörter Buch Tipp Thriller

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

28.08.2018 BROKSER HEIR…

Punkt 10 Uhr ging es los am Dienstag den letzten Tag des Brokser Heiratsmarktes in Bruchhausen-Vilsen, ob nun beim Bullenreiten mit DJ Sascha (Chaos Team) oder bei der Junggesellenversteigerung mit DJ Hendrik Treuse im Becks Zelt...

Weiterlesen

RELOAD FESTIVAL 2018 - …

Da wollten wir mal von einem richtigen Rock Festival berichten und die schönsten Eindrücke für euch einsammel und was war? RELOAD! Ja sowas von ARSCHGEIL...

Weiterlesen

Sielwallkreuzung musste…

Quelle: Polizei - Foto: maimento 123RF Nach einem friedlich verlaufenden Breminalefest mussten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag Einsatzkräfte der Bremer und der niedersächsischen Polizei...

Weiterlesen

22.09.2018 Ta Töff

Am Letzten Samstag vor der großen 42 Jahre Ta Töff Geburtstags Party, hieß es gestern Abend noch einmal 1 Euro Party im Ta Töff in...

Weiterlesen

14.09.2018 5 ELEMENTS

"WE WANT HARDSTYLE" das Motto war Programm...Harder Style vom feinsten! Bass Modulators standen LIVE an den Tacks und haben ein Feuerwerk an #Hardstlye #Hardprogressive und...

Weiterlesen

07.09.2018 Nff

Was für eine Nacht. Wish you were mine hieß es gestern im NFF. Das Team von Wish you were mine verloste in Kooperation mit ihrem neuen...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Folgt uns bei Facebook!