I Am Death. Der Totmacher

  • Geschrieben von Daniel Hornick
  • Aufrufe: 953

I Am Death

I am death. Der Totmacher von Chris Carter. Eine brutal zugerichtete Leiche wird vor dem Los Angeles International Airport gefunden. Sie wurde wie ein Pentagramm in Menschenform hindrapiert. In ihrem Hals steckt ein Zettel mit einer Botschaft: Ich bin der Tod. Detective Robert Hunter ist sich sicher, den Mörder zu kennen. Doch langsam kommt ihm der Verdacht, dass er den Falschen jagt. Und der wahre Täter ein Geheimnis verbirgt, so entsetzlich, dass kein Mord seinen Hunger nach fremdem Leid jemals stillen kann.

Ein sehr spannend geschriebenes Buch - 384 Seiten packen sofort zu. Der Schreibstil ist extrem flüssig und leicht zu lesen.

Über den Autor

Chris Carter, geboren 1965, studierte in Michigan forensische Psychologie und beriet viele Jahre die Staatsanwaltschaft. Dann zog er nach Los Angeles, an den Schauplatz seiner Thriller-Serie um Detective Robert Hunter.
www.chriscarterbooks.com

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Schlagwörter Buch Tipp Thriller

Empfehlungen

Anmelden oder Registrieren

Kostenlos Anmelden