Silvia Czaja läuft 24 Stunden im Shagall für den guten Zweck

  • Von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 381

324026188 907562563572748 4434392786860655011 n 4a984

Am Freitag, dem 13. Januar, veranstaltet Silvia Czaja, Betreiberin des Clubs Shagall in Bremen, einen 24-Stunden-Spendenmarathon, um Geld für Projekte für Kinder in Afrika zu sammeln. Die Extremsportlerin und Mutter von neun Kindern wird zu Beginn einen Lauf durch den Bürgerpark machen und danach auf verschiedenen Sportgeräten im Shagall trainieren, während der Club geöffnet ist. Die Einnahmen der Veranstaltung gehen an die Non-Profit-Organisation Happy Feets. Besucher:innen können die Aktion ab 23 Uhr live im Club miterleben. Freier Eintritt für Studierende und bei Vorlage einer Mitgliedskarte eines Sportvereins oder einer Fitness-Einrichtung gilt von 13:00 bis 22:00 Uhr.

 

Szenenight bewerten

Wir wollen Szenenight noch besser machen!

Damit wir Szenenight für euch noch besser machen können, würden wir uns freuen, wenn ihr Szenenight bei Google bewertet. Alle Bewertungen helfen uns Szenenight zu verbessern.

Über Lob freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Google: https://goo.gl/lJ6VbN 
Facebook: https://goo.gl/1U24xj

Anmelden oder Registieren