Reif für die BadeinselRegatta 2016

  • Geschrieben von Julius Koppelin
  • Aufrufe: 2934

Badeinselregatta 2016

Der Termin steht fest: Am 23. Juli 2016 steht die inzwischen 17. Ausgabe Haake-Beck Badeinsel-Regatta an. Diesmal gehen 117 Teams à zwei Personen an den Start. Das Starterfeld wurde um 17 Plätze aufgestockt, nachdem die Regatta im vergangenen Jahr leider aufgrund einer Unwetterwarnung ausfallen musste. Die Teilnehmer aus dem Vorjahr hatten aber die Möglichkeit ihren Startplatz zu behalten. „Mit 86 Teams haben nahezu alle Starter aus dem letzten Jahr diese Möglichkeit genutzt – das zeigt, welchen Stellenwert die Veranstaltung für die Bremer hat und macht uns entsprechend stolz“, so AB InBev-Sprecher Oliver Bartelt. Auch dieses Jahr gibt es wieder ein umfangreiches Rahmenprogramm an der Schlacht und am Strand bei Cafe Sand.

Auch im 17. Jahr sind die „Spielregeln“ für die Regatta unverändert: Hilfsmittel sind beim Paddeln auf der 1,6 Kilometer langen Strecke von der Schlachte zum Café Sand nicht erlaubt, Arme und Beine sind die einzig zulässigen Fortbewegungsmittel. Und jeder darf nur einmal im Leben antreten. Vor dem Paddelwettbewerb steht auch in diesem Jahr der Haake-Beck BadeinselLauf auf dem Programm: Zehn mutige Teilnehmer versuchen, die Weser zu Fuß über 100 Badeinseln zu überqueren. Dabei laufen oder gehen sie über die Haake-Beck Badeinseln, krabbeln oder robben ist untersagt. Der Lohn sind bis zu 100 Liter frisches Haake-Beck - Für jede geschaffte Insel gibt es einen Liter.

Andreas Kuemmert

Erst paddeln - dann feiern

„In den vergangenen Jahren sind bis zu 70.000 Besucher an die 1,6 km lange Strecke gekommen, um die Teilnehmer anzufeuern und mit ihnen zu feiern. Die Haake Beck BadeinselRegatta ist für die Bremer und Menschen aus dem Umland ein fester Termin im Sommer, so dass wir uns auch 2016 auf ein tolles Fest mit vielen Gästen freuen“, so Bartelt. Der Eintritt zum Open-Air Sommer-Event ist wie immer für jeden Besucher kostenlos. Auch dieses Jahr können sich die Teilnehmer und Zuschauer rund um den Bremer Osterdeich wieder auf ein attraktives Rahmenprogramm freuen: Highlight der 17. Haake-Beck BadeinselRegatta auf der Bühne ist Andreas Kümmert. Der Singer und Songwriter aus Gemünden am Main wurde als Sieger von “The Voice of Germany” einem Millionen-Publikum bekannt. Der 27-Jährige hat Blues, Rock und Soul einer längst vergangenen Zeit im Blut und dazu eine tatsächlich einzigartige Stimme. Bevor Andreas Kümmert am Abend loslegt, heizen Afterburner direkt nach der Siegerehrung am Café Sand ordentlich ein.

Team Szenenight 2016

Das Team Szenenight

Auch dieses Jahr paddeln die Bremer Simon und Keno wieder für uns. Nach einjährigem Training rechen sich die beiden dieses Jahr gute Chance aus. Das Outfit bleibt wieder bis zur letzten Minute ein Geheimnis - man darf also gespannt sein. Wir drücken unseren Jungs die Daumen! >>>hier gehts zum Interview von 2015 <<<

Verlosung

Und das Tolle: Das Team Szenenight bekommt Verstärkung! In diesem Jahr stellt uns Haake Beck einen zweiten Startplatz zur Verfügung.

Auf unserer Facebook-Seite könnt ihr nachlesen wir ihr den exklusiven Startplatz gewinnen könnt. Teilnahme ab 18 - Der Rechtswegs ist ausgeschlossen. Teilnahme bis zum 30.06.2016 - 18 Uhr. Der Gewinner wird bei Facebook veröffentlicht.

Alle weiteren Infos zu unseren Gewinnspielen: http://www.szenenight.de/impressum.html#Gewinnspiele

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Empfehlungen

Liked uns bei Facebook!

nie wieder was verpassen...