NEW MODEL ARMY

  • Geschrieben von Daniel Hornick
  • Aufrufe: 405

New Model Army

Endlich sind NEW MODEL ARMY mit ihrem großartigen, neuen Album „WINTER“ zurück. Nach ihrem letzten Longplayer „Between Dog And Wolf“, welcher bereits 2013 veröffentlicht wurde und die besten Kritiken ihrer Karriere einheimste, folgt nun ihr mittlerweile 14. Studioalbum. „WINTER“ ist ein starkes und emotionales Werk, welches in dieselbe Richtung wie „Between Dog And Wolf“ geht, dennoch Parallelen zu den Klassikern wie „The Ghost of Cain“ und „Thunder and Consolation“ aufweist, sagt Gründer, Songwriter und Leadsänger Justin Sullivan. „Between Dog And Wolf“ hat viele Türen fürs Kreativ-sein geöffnet, es war aufregend und nicht alles vorab geplant. „WINTER“ profitierte davon und hat viele Einflüsse der einzelnen Bandmitglieder – der Sound klingt atmosphärischer, selbstbewusst und weniger aufpoliert. Für das Album-Artwork ist keine Geringere als die jahrelange Wegbegleiterin und Artistic Collaborator Joolz Denby verantwortlich.

1980 von Justin Sullivan in Bradford, England gegründet, wurde NEW MODEL ARMY anfangs von Northern Soul, Punk Rock und der geladenen politischen Situation dieser Zeit inspiriert. Es folgte eine lange, kreative und ereignisreiche Reise. Die Band wurde erheblich von Post-Punk, Folk-Rock, Political-Rock, Gothic und Metal beeinflusst, jedoch ohne sich jemals unter oder einordnen zu lassen. Nach Millionen verkauften Platten, Kollaborationen mit den weltweit größten Produzenten wie Glyn Johns, Tom Dowd, Andy Wallace, Bob Clearmountain oder Joe Barresi, ist NEW MODEL ARMY die fast religiöse Treue ihrer Fans sicher. Nach dem ersten Teil der „WINTER“-Tour, mit den wahrscheinlich besten Shows ihrer Karriere, kann es NEW MODEL ARMY kaum erwarten ihre Tour in 2017 fortzusetzen.

New Model Army Tour Dates 2017

03.03. Rennes - Antipode
04.03. Vaureal – Le Forum
05.03. Lyon - Ninkasi
07.03. Lausanne - Les Docks
08.03. Pratteln - Z7
09.03. TBC
10.03. Budapest - Barba Negra
11.03. TBC
12.03. Regensburg - Mischwerk
14.03. Augsburg - Kantine
15.03. Ravensburg - Oberschwabenklub
16.03. Karlsruhe - Substage
17.03. Aschaffenburg - Colos Saal
18.03. TBC
19.03. Bielefeld - Ringlokschuppen
21.03. Rostock - Mau Club
26.03. Kiel - Max
28.03. Bremen – Aladin

ALLGEMEINER VORVERKAUFSSTART

Ab Fr. 11.11.16, um 17.00 Uhr gibt es die Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Tel.: 01806 – 57 00 70 (0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz) sowie unter www.nordwest-ticket.de und weiterhin unter www.eventim.de

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Schlagwörter Bremen Aladin Konzert Band

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

22.07.2017 STUBU

Gestern öffnete das Stubu wieder seine Tor zur Saturday Night Party. Auf 4 Areas wurde alles geboten, war zu einer richtig guten Party dazugehört: Gute...

Weiterlesen

OpenAir Kino in Bremen …

Eigentlich scheint der Sommer keine gute Zeit für Filmfreaks zu sein, denn wer möchte schon an einem wunderschönen, warmen Sommerabend in einem stickigen Kinosaal sitzen?...

Weiterlesen

Pacha Ibiza - Chillout

Seit den Siebzigern ist der Name Pacha Synonym für wegweisende Ideen und erstklassige Musik. Als Marke hat sich das Pacha international - und damit weit...

Weiterlesen

Trosse Kult Open Air

Das Trosse Kult legt für 2017 direkt ordentlich eine Schippe drauf – am 05.08.2017 feiert das Team bereits die 13. Ausgabe des TROSSE KULT OPEN...

Weiterlesen

Thundercats donnern wie…

Die Piloten, die beim Thundercat-Rennen am 22. und 23. Juli ab ca. 13 Uhr an der Waterfront gegeneinander antreten, suchen die Geschwindigkeit. Unter ihnen sind...

Weiterlesen

12.08.2017 Ta Töff

Alle Areas waren gestern Abend im Ta Töff in Bevern geöffnet und es war eine Mega Stimmung die ganze Nacht. Mit dabei waren an diesem...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung
Gefällt euch Szenenight?

...dann folgt uns doch bei Facebook