LineUp für das 14. DEICHBRAND Festival

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 895

Deichbrand Vorschau

Die Vorfreude steigt so langsam auf die Festival Saison 2018 und einem neuen legendären Sommer voller Highlights im Norden von Deutschland. Ein absoluter Pflichttermin ist vom 19. bis 22. Juli 2018 das 14. Deichbrand Festival in Cushaven/Nordholz. Im letzten Jahr waren wir mit unseren Kameras mit am Start und haben für euch den Freitag und Samstag vom Festivalgelände einige Fotos mitgebracht. Über 50.000 begeisterte Festivalbesucher aus dem letzten Jahr warten sehnsüchtigst auf das Deichbrand LineUp 2018. Bereits bestätigt waren die Headline : THE KILLERS, DIE TOTEN HOSEN und CASPER. Nun haben wir für euch das komplette LineUp und das reicht wie immer von hochkarätigen Künstlern vieler Genres, wie Rock, Pop, Metal, Punk, Alternative, Hip-Hop, Elektro, Singer/Songwriter oder bis hin zu Poetry Slam.

Internationales Highlight
Mit The Killers bestätigt der Veranstalter den dritten Headliner für das DEICHBRAND Festival 2018. Seit ihrem 2004 erschienen Debutalbum, “Hot Fuss“, welches unter anderem Klassiker wie "Mr. Brightside" und "Somebody Told Me“ beinhaltete, haben The Killers weltweit über 25 Millionen Platten verkauft, gewannen unzählige GRAMMY, Brit und American Music Award Nominierungen sowie Awards, füllen weltweit Stadien und führen als Headliner diverse Festivals an.

Bisher bestätigte Acts
DIE TOTEN HOSEN, THE KILLERS, CASPER, WOLFMOTHER, CLUESO, ALLIGATOAH, MANDO DIAO, BOSSE, AMY MACDONALD, THE HIVES, SDP, KONTRA K, FREUNDESKREIS, EDITORS, MILKY CHANCE, KETTCAR, BILDERBUCH, 257ERS, FÜNF STERNE DELUXE, SSIO, JORIS, THE SUBWAYS, VON WEGEN LISBETH, OK KID, NOTHING BUT THIEVES, YOU ME AT SIX, ZEBRAHEAD, HEISSKALT, KADAVAR, GIANT ROOKS, EISBRECHER, DIE APOKALYPTISCHEN REITER, CHEFBOSS, VERSENGOLD, UFO361, YUNG HURN, BAUSA, MAECKES & DIE KATASTROPHEN, CHRISTIAN STEIFFEN, GLORIA, GURR, WE INVENTED PARIS, MILLIARDEN, RAZZ, ROGERS, NEONSCHWARZ, KID SIMIUS, FIVA X JRBB, INTERGALACTIC LOVERS, BLACKOUT PROBLEMS, SMILE AND BURN, ACE TEE, DEEFY, ITCHY, LE FLY, MR. HURLEY UND DIE PULVERAFFEN, BOYS NOIZE, DIGITALISM, NEELIX, LEXY & K-PAUL, MOGUAI, MOONBOOTICA, OLIVER HUNTEMANN, VICTOR RUIZ, DOMINIK EULBERG, LEXER, MAGIT CACOON, DIRTY DOERING, AKA AKA, EINMUSIK, THE GLITZ, SUPER FLU, BEBETTA, MAT.JOE, VARGO.

Neues Festivalgelände
Nachdem das gesamte Festivalgelände im Vorjahr umgestaltet wurde, können sich die Besucher in diesem Jahr auf weitere Optimierungen freuen. Aufgrund der durchweg positiven Resonanz der im letzten Jahr gelaunchten Jever Hafenbar, wird diese in 2018 ausgebaut. Somit wird Newcomern aus dem Bereich Rock und Indie eine neue Bühne auf dem DEICHBRAND Festival geboten. Auch für die Freunde der elektronischen Tanzmusik gibt es Neuigkeiten. Erstmals wird die ELECTRIC ISLAND Stage direkt an das “Infield“ (Open-Air Arena) ziehen und somit die Laufwege zwischen den Bühnen weiter verkürzen.


Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Absolut Amelié

Samstag noch nichts vor? Nach dem Drink noch entspannt ‚ne Runde tanzen? Dann guckt doch mal im neuen Amelié Club im Bremer Viertel vorbei, dir...

Weiterlesen

15.06.2019 Aladin

Bremens beliebte Ü30 Party im Aladin ging in die nächste Runde! Gefeiert, getanzt und geflirtet wurde auch dieses Mal wieder auf 3 Areas.In der Main...

Weiterlesen

DER SOUNDTRACK ZU N…

Vom 10. bis 14. Juli 2019 steigt zum 18. Mal das AIRBEAT ONE Dance Festival auf dem Flugplatz Neustadt-Glewe. Das größte elektronische Musikfestival...

Weiterlesen

Szenenight bewerten

Wir wollen Szenenight noch besser machen!

Damit wir Szenenight für euch noch besser machen können, würden wir uns freuen, wenn ihr Szenenight bei Google bewertet. Alle Bewertungen helfen uns Szenenight zu verbessern.

Über Lob freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Google: https://goo.gl/lJ6VbN 
Facebook: https://goo.gl/1U24xj

Anmelden oder Registrieren