JOY DENALANE auf Tour

  • Geschrieben von Daniel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 493
(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

JD PF 12 Eva BaalesnKlein

Joy Denalane hat deutschen Soul erfunden und damit deutschen Pop geprägt. Sie hat mit Freundeskreis und Max Herre gearbeitet und ihre ganz eigene Stimme gefunden. Viele ihrer Songs sind für die Ewigkeit. Mit ihrem ersten neuen Album seit sechs Jahren macht sie sich auf die Suche nach ihrer Identität – und zeichnet dabei fast beiläufig ein Bild ihrer Heimatstadt Berlin im Hier und Jetzt. Das Berliner Gleisdreieck ist ein seltsamer Fleck in einer sich ständig ändernden Stadt.

Ein ewiger Nicht-Ort zwischen Ost und West, mitten in Berlin und gleichzeitig am Rande der Stadt, morbides Brachland zwischen disparaten Welten, voll von Schutt und Schotter und Schatten, auch wenn die große Mauer, die ihn einst vom Potsdamer Platz hinüberwarf, schon lange nicht mehr steht. Für Joy Denalane ist dieser Ort dennoch voller Bedeutung. Hier ist sie aufgewachsen, in der Kurfürstenstraße, die derzeit die ganze Wucht der Veränderung zu spüren bekommt, ihre düstere Vergangenheit aber nur leidlich verbirgt. Hier hat Joy zwischen stillgelegten Bahngleisen gespielt, stets im Gefolge ihrer beiden großen Brüder, die ihr erst Schöneberg und später HipHop gezeigt haben.

Hier ist sie geworden, wer sie heute ist: eine von Deutschlands ausdrucksstärksten, einflussreichsten und mithin besten Sängerinnen der letzten 20 Jahre. Noch mal kurz zur Erinnerung: 1999 nahm Joy Denalane mit Max Herre das Duett “Mit dir” auf. Es erschien auf dem zweiten Album der Gruppe Freundeskreis, “Esperanto”, und war sehr, sehr erfolgreich. Der Rest ist, wie es ein bisschen zu häufig, in Denalanes Fall aber völlig zurecht heißt, Geschichte. Als Teil der FK Allstars half sie mit, das Land der “Liedermacher” nachhaltig zu entkrampfen und deutschsprachigem HipHop und Pop den Weg in jene Selbstverständlichkeit zu ebnen, in der er heute prosperiert. 2002 erschien ihr Debüt “Mamani”, die erste ernstzunehmende Soul-Platte in deutscher Sprache. Es folgten: Zwei weitere Top-10-Alben, “Born & Raised” und “Maureen“.

Auftritte in den USA, Frankreich, Südafrika, Japan, England. Kollabos mit unter anderem Common, Bilal, Tweet, Raekwon, Lupe Fiasco, Afrob, Sékou, Gentleman, Megaloh, Chefket, Max Herre und dem MDR-Sinfonieorchester. Joy Denalane ist durch und durch Musikerin. Ihre Welt ist Klang, Gesang ist ihre Art, Gedanken zu ordnen und Gefühle zu kanalisieren. Auch deswegen hat sie in all den Jahren nie aufgehört, Musik zu schreiben, aufzunehmen und Shows zu spielen. Zuletzt arbeitete sie in New York gemeinsam mit Sway Clarke und ihrem langjährigen Weggefährten Sékou Neblett an einem Album im Stil von Ike & Tina Turner. “Aber das war’s einfach nicht. 

 

JOY DENALANE

„GLEISDREIECK TOUR 2017"

Di. 21.11.2017 BREMEN, Musical Theater - Beginn: 20.00 Uhr, Einlass: 19.00 Uhr

Foto: Eva Baalesn

 

Empfehlungen

Anmelden oder Registrieren

Hanse Hardstyle im Pier 2