ICONA POP zu Gast bei Tante Mia

iconapop

Das Electro Festival Tante Mia tanzt gibt mit Icona Pop den nächsten Headliner für die zweite Ausgabe des Festivals am 25. Mai 2017 (Himmelfahrt) bekannt. Die frisch gebackenen Grammy-Preisträger Caroline Hjelt und Aino Jawo - besser bekannt als das Elektro-Pop Duo ICONA POP, sind nächster Headliner für das Tante Mia tanzt-Festival am 25. Mai 2017 auf dem Stoppelmarkt in Vechta. In der Nacht vom 12. Auf den 13. Februar wurden sie für den Nummer Eins-Hit „Can’t stop the feeling“ von Justin Timberlake – den sie geschrieben haben – in Los Angeles mit dem Grammy ausgezeichnet.

Mit der weltweiten TOP 10 Single „I LOVE IT“, die 46 Wochen in den Deutschen Charts war, schafften sie ihren internationalen Durchbruch. Weitere Singles des schwedischen Duos wie „GIRLFRIEND“ und ihre Zusammenarbeit mit TIESTO - LET'S GO“ - folgten und reihten sich nahtlos an ihre Erfolge an. Bei den Grammys trafen Icona Pop auf in Vechta bereits bekannte Gesichter: The Chainsmokers, Headliner von Tante Mia tanzt 2016, wurden ebenfalls mit einem Grammy ausgezeichnet. Ihrer Single „Don`t Let Me Down“ wurde als “Best Dance Recording” ausgezeichnet.

Nach Lost Frequencies (2x Echo 2016, Headliner Tante Mia tanzt 2016) und The Chainsmokers (1x Grammy 2017, Headliner Tante Mia tanzt 2016) reihen sich mit Icona Pop also weitere hoch-dekorierte Künstler in das Line Up des Electro Festivals Tante Mia tanzt ein. Die Planungen für die Großveranstaltung an Christi Himmelfahrt schreiten mittlerweile voran. Der Aufbau der vierten Bühne „Tante Mia`s Bassküche“ (Hardstyle) erfordert natürlich eine Erweiterung des Festival-Geländes. Zudem wird es im Bereich des Palastzeltes Änderungen geben. 2016 wurde auf dem Stoppelmarkt ein 4-Master-Zelt als „Tante Mia`s Diele“ errichtet – 2017 wird auf ein 6-Master-Palastzelt aufgestockt.

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Großes Interesse am Physiktag der Universität Bremen

Großes Interesse am Phy…

Der Fachbereich Physik/Elektrotechnik der Universität Bremen hat am Freitag, 10. März 2017, wieder Schülerinnen und Schüler, insbesondere aus gymnasialen Physikkursen, an die Universität eingeladen. Das...

Weiterlesen
Autokorso als Demonstration #freedeniz

Autokorso als Demonstra…

Heute wurde der Polizei Bremen über das Stadtamt die Anmeldung eines Autokorsos zur "Haft des deutsch-türkischen Jounalisten Deniz Yücel in Istanbul" bekannt. Die Teilnehmerinnen und...

Weiterlesen
Cocoon kehrt zurück

Cocoon kehrt zurück

Im Juni 2016 fanden zum ersten Mal die Pool Sessions im Rahmen des WORLD CLUB DOME’s im idyllischen Frankfurter Stadionbad statt. Hauptakteure waren hier Sven...

Weiterlesen
Doppelt so doofer Einfluss von Drogen

Doppelt so doofer Einfl…

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag musste einem 27-Jährigen aus Garrel zweimal eine Blutprobe entnommen werden. Auf der Ahlhorner Straße wurde der 27-jährige Autofahrer...

Weiterlesen
Polizei ermittelt nach Reizgaseinsatz

Polizei ermittelt nach …

Im Bürger-Service-Center in der Innnenstadt versprühte heute Vormittag eine unbekannte Person Reizgas. Zwei Mitarbeiterinnen wurden dabei leicht verletzt und mussten ambulant behandelt werden. Gegen 08.45 Uhr...

Weiterlesen
Gegendarstellung: Unser Beitrag zum Megapark

Gegendarstellung: Unser…

Korrektur: In unserem Beitrag von gestern zum Megapark auf Mallorca sind leider redaktionelle Fehler enthalten gewesen. Zum einen entstand der Eindruck, dass der Club geschlossen...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung