Hinweise zur Osterwiese 2018

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Hinweise zur Osterwiese 2018

Vom 23.03. bis zum 08.04.2018 findet in Bremen auf der Bürgerweide wieder die Osterwiese statt. 16 Tage Frühlingsfest in Bremen. Wir haben für euch einige Hinweise, Tipps und natürlich die geilsten Fahrgeschäfte in diesem Jahr. Los geht es am 23.03.2018 ab 14 Uhr und ab 18 Uhr mit der offiziellen Eröffnungsfeier im Riverboat mit dem Senator für Wirtschaft Günthner. Bereits um 21:45 Uhr findet in diesem Jahr das traditionelle Eröffnungsfeuerwerk statt, bei gutem Wetter solltet ihr euch rechtzeitig auf den Weg machen, um eine Parkplatz und einen Platz mit guter Sicht Richtung Bürgerpark zu bekommen.

Aktionen auf der Osterwiese

Bereits seit einigen Jahren gibt es auf der Osterwiese am ersten Mittwoch immer die Ladies Night mit besonderen Aktionen und Vergünstigungen für die Damen. Am 29.03. kommt wie immer der Osterhase und am Karfreitag bleibt die Osterwiese geschlossen. Dazu läuft im übrigen grade in Bremen eine Petition die dafür kämpft die Osterwiese auch Karfreitag zu öffnen.

Die besten Fahrgeschäfte auf der Osterwiese

Actionreich geht es auf der diesjährigen Osterwiese zu. Unter den 21 Actionfahrgeschäften befinden sich Klassiker wie Commander, Break Dancer, Riesenrad Jupiter und Happy Sailor. Für den besonderen Nervenkitzel sorgt unter anderem der Booster Maxxx Mega, der mit einer Beschleunigung von 4G und einer Spitzengeschwindigkeit von 100 Kilometer pro Stunde 16 actionhungrige Passagiere in eine Höhe von 55 Meter katapultiert. Der Voodoo-Jumper lädt zum Tanz ums Feuer ein. In Zweiergondeln, die frei rotieren, gibt es nicht nur ein Speed-Programm sondern auch einen Freifalleffekt. Temporeiche Abfahrten und enge Kurven bietet die 420 Meter lange Strecke der Berg & Tal-Bahn, die einzige Achterbahn auf der Osterwiese. Den kompletten Lageplan könnt ihr auf der Osterwiesen Webseite euch interaktiv anzeigen lassen.

Hinweise zur Sicherheit auf der Osterwiese

Wie schon auf dem Freimarkt werden auch bei der Osterwiese neben der Polizei private Sicherheitskräfte im Einsatz sein, um eure Sicherheit zu gewährleisten. Stark alkoholisierte oder aggressive Menschen sollen dabei im Auge behalten werden und sie sollen als Ansprechpartner für die Besucher fungieren. Die Polizei  Bremen wird in diesem Jahr erstmalig auf einem Volksfest eine Bodycam im Einsatz haben. Die Bodycam soll abschrecken und zur Deeskalation und als Mittel der polizeilichen Eigensicherung dienen. er Einsatz von Bodycams hat sich in der Vergangenheit bereits in einem Probelauf auf der Diskomeile und im Viertel positiv bewährt und dazu beigetragen, Gewalteskalationen zu verhindern.

Verboten sind weiterhin Waffen auf der Osterwiese. Hunde, Fahrräder und Glasfalschen sind auch tabu. Und für alle Hobby-Flieger gilt: Bitte lassen Sie Ihre Drohnen, Modellflugzeuge und Co zu Hause. Das "Fliegen-Lassen" im Bereich des Veranstaltungsgeländes wird streng geahndet.

Achtung es wird Abgeschleppt rund um die Osterwiese: Um die Zufahrtmöglichkeiten von Rettungs- und Einsatzfahrzeugen gewährleisten zu können, ist es wichtig, dass die per Halteverbot gekennzeichneten Bereiche in jedem Fall freigehalten werden. Um die Einhaltung der Verkehrsanordnungen sicherzustellen wird konsequent abgeschleppt. Dies gilt auch und besonders für den Bereich der Findorffallee.

 

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Empfehlungen

Anmelden oder Registrieren

Hanse Hardstyle im Pier 2