DE FOFFTIG PENNS spielen zum heiligen Fest

  • Geschrieben von Daniel Hornick
  • Aufrufe: 602

Dascha n Ding! Die Jungs von DE FOFFTIG PENNS kündigen mitten im Hochsommer ihr traditionelles Weihnachtskonzert an. Auch in diesem Jahr soll der Bremer Schlachthof wieder auf seine Standfestigkeit kontrolliert werden.
Auf Küstenplatt über Elektro-Beats rappen, weil das sonst keiner macht – was als dumm Tüüch (zu Hochdeutsch: Blödsinn) begann, hat sich längst verselbstständigt. Und aus der Nummer kommen De fofftig Penns jetzt nicht mehr raus. Drei Jungs, geboren zwischen Deich und Sperrwerk, machten sich vor vielen Jahren mit wenig Realness und noch weniger Plan auf, die plattdüütsche Antwort auf „Die Antwoord“ zu werden. Kreierten ihren eigenen Kosmos, der vor allem um Bremen-Nord kreiselt. 

De Fofftig Penns zu Weihnachten im Schlachthof

Wenn die komplette Mischpoke vom Foffteam die Bühne betritt, machen die Jungs Abriss wie Bauunternehmer. Mit stabiler Live-Band und – worüm nich? – bayerischem Backup-Rapper. Das ist gelebte Integration!

DE FOFFTIG PENNS SIND

Malte Battefeld (Rap)
Torben Otten (Rap)
Jakob Köhler (DJ)
Simon Heeger (Keys + Produktion)
Georg Baur (Drums)


DE FOFFTIG PENNS
+ SUPPORT
Freitag, 23. Dezember - 19 Uhr
Bremen - Kulturzentrum Schlachthof


Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Schlagwörter Konzert Musik Bremen

Empfehlungen

Liked uns bei Facebook!

nie wieder was verpassen...