Buch Tipp: Weil Du bei mir bist

  • Geschrieben von Anne Rose
  • Kategorie: Bücher
  • Zugriffe: 1201

weil_du_bei_mir_bist.jpgHeue präsentiere ich Euch einmal einen sehr emotionalen Buch - Tipp. Das Buch "Weil Du bei mir bist" von der Autorin Anna McPartlin beschäftigt sich mit den wohl größten Ängsten von vielen Menschen unter uns: Geliebte Menschen zu verlieren und danach wieder ins Leben zurück zu finden.

Zum Inhalt: Emmas Leben ist einfach perfekt. Und seit sie mit John zusammenwohnt, scheint das Glück vollkommen. Aber dann passiert ein schrecklicher Unfall, und plötzlich ist Emma allein. Als wäre auch sie selbst gestorben, verkriecht sie sich im Schneckenhaus ihres Schmerzes. Doch dem sehen Emmas Freunde nicht lange tatenlos zu. Und irgendwie ist auch John immer noch für sie da. Bald wird Emma klar, dass sie von den Menschen, die sie liebt, gebraucht wird.

Weiterlesen

Buch - Tipp: Kind 44

  • Geschrieben von Anne Rose
  • Kategorie: Bücher
  • Zugriffe: 1308

kind_44.jpgNoch ganz neu ist der Roman "Kind 44'" von Tom Rob Smith. Es handelt sich hierbei um einen spannenden Krimi. Der Roman spielt in der Sowjetunion. Kind 44 ist der erste Roman von Smith und wird derzeit in 17 Sprachen übersetzt und ist auf dem besten Weg, ein internationaler Bestseller zu werden.

Zum Buchinhalt: Moskau, 1953. Auf den Bahngleisen wird die Leiche eines kleinen Jungen gefunden. Nackt. Fürchterlich zugerichtet. Doch in der Sowjetunion der Stalinzeit gibt es offiziell keine Verbrechen. Und so wird der Mord zum Unfall erklärt. Der Geheimdienstoffizier Leo Demidow jedoch kann die Augen vor dem Offenkundigen nicht verschließen.

Weiterlesen

Gastro - Tipp: Rauchs Cafè & Bar

  • Geschrieben von Anne Rose
  • Kategorie: Gastro
  • Zugriffe: 2740

Rauchs Cafe und Bar

Die Idee das für das Rauchs Cafè & Bar kam den beiden Inhabern Monika und Matthias Rauch in Italien. Sie waren so angetan von den italienischen Cafès, die von frühmorgens bis in den frühen Abend immer ein gutes und dennoch günstiges Angebot von Kaffeespezialitäten im Angebot hatten, dass sie das selbst in Deutschland verwirklichen wollten. Im Bremer Faulenquartier fanden sie dann das geeignete Altbremer Jungstilgebäude. Die traditionelle kleine Bremer Kaffeerösterei Münchhausen liegt in unmittelbarer Nähe und sorgt für täglich frischen Kaffeegenuss. Schokoküsse und Marzipan von der Bremer Firma Mayer Junior versüßen den Tag und runden einen Besuch gelungen ab. Ob duftenden Kaffee, Cappucino oder Latte Macchiato, ein schönes Glas Merlot oder Chardonnay - auch das gezapfte Bier, leckere Säfte, frisch zubereitete Brötchen, Sandwiches, Salate, Croque Monsieur und gebackenen Kuchen kann man im Rauchs Cafè & Bar genießen - und das alles zu angenehmen Preisen in einem gemütlichen Ambiente.

Weiterlesen

Buch Tipp: Das Rätsel

  • Geschrieben von Anne Rose
  • Kategorie: Bücher
  • Zugriffe: 1210

buch_katzbach.jpg Ich möchte Euch heute eines meiner neuen Bücher vorstellen. "Das Rätsel" wurde von John Katzbach geschrieben und wer die vorherigen Bücher gelesen hat weiß, dass man sich auf ein spannendes Buch freuen darf mit viel Nervenkitzel.

Zum Inhalt: Jeffrey Clayton, ein Psychologieprofessor, der auf das Profiling von Serienkillern spezialisiert ist, wird von der Polizei beauftragt, den grausamen Mord an einer jungen Frau aufzuklären. Dieser Mord ist ein Geheimnis - denn er hat sich ausgerechnet in einem von der »State Security« streng überwachten Territorium ereignet, das seinen wohlhabenden Bewohnern absolute Sicherheit verspricht. Das Verbrechen, das es eigentlich nicht geben darf, führt Clayton auf verschlungenen Pfaden zurück in seine eigene, dunkle Familiengeschichte.

Weiterlesen

Buch-Tipp: Die Tore der Welt

  • Geschrieben von Anne Rose
  • Kategorie: Bücher
  • Zugriffe: 1325

follet_tore_der_welt_sn.jpg Das neue Buch vom Erfolgsschriftsteller Ken Follet wird die Fans des Vorgängers  "Säulen der Erde" begeistern. Der neue historische Roman spielt 200 Jahre später am gleichen Schauplatz und macht den Beginn einer neuen Zeit lebendig. 18 Jahre später erzählt Follet mit "Die Tore der Welt" die Fortsetzung von "Säulen der Erde".

Zum Inhalt: Wir schreiben das Jahr 1327. Am Tag nach Allerheiligen werden vier Kinder aus der Stadt Kingsbridge Zeugen eines Kampfes - und eines tödlichen Geheimnisses. Caris, Tochter eines Wollhändlers und Nachkomme von Jack Builder, hat den Traum, Ärztin zu werden. Merthin, ein Nachfahre von Toms Stiefsohn Jack, dem Erbauer der Kathedrale, hat dessen Genie und rebellische Natur geerbt. Sein Bruder Ralph strebt den Aufstieg in die Ritterschaft an.

Weiterlesen

Hörbuch - Tipp: Das Herz der Hölle

  • Geschrieben von Anne Rose
  • Kategorie: Bücher
  • Zugriffe: 2183

herz_der_hlle_hrbuch.jpg Nachdem ich Euch in den letzten Wochen ein paar Bücher-Tipps gegeben habe, folgt nun ein Hörbuch - Tipp: Das Herz der Hölle von Jean-Christophe Grange ist am 13. November 2007 auf den Markt gekommen und somit noch ganz frisch.

Es handelt sich um einen Krimi, der einen Nachts um den Schlaf bringen kann. Die Kurzbeschreibung verspricht höchste Spannung: Mathieu und Luc sind Freunde seit Schulzeiten. Beide waren auf einem katholischen Internat. Beide haben das Priesterseminar besucht. Beide waren der Überzeugung, dass man den Kampf gegen das Böse besser bei der Polizei führen kann als im Priesteramt. Eines Tages wird Luc tot aufgefunden.

Er hat versucht, sich in einem Fluss zu ertränken. Glücklicherweise gelingt es den Ärzten, ihn zu reanimieren. Luc kehrt ins Leben zurück, liegt aber im Koma. Mathieu hat nur einen Wunsch: Er will herausfinden, wie es zu dem Selbstmordversuch kam, und beschäftigt sich zu diesem Zweck mit den letzten Fällen seines Freundes.

Weiterlesen

Buchtipp: Stalker

  • Geschrieben von Anne Rose
  • Kategorie: Bücher
  • Zugriffe: 1013

stalker_buch.jpgJohn Saul beschreibt in seinem Roman "Stalker" die Ängste einer jeden Mutter. Für Kara Marshall erschreckende Realität: Ihre Tochter Lindsay verschwindet eines Nachts spurlos aus ihrem Zimmer. Kurz zuvor hatte Lindsay ihr von einem Fremden erzählt, der sie belästigt hatte.

Kara befürchtet das Schlimmste. Als sich noch weitere Menschen auf mysteriöse Weise in Luft auflösen, wird ihr grauenvoller Verdacht zur schrecklichen Gewissheit. Gänsehaut ist vorprogrammiert und die Spannung zieht den Leser in seinen Bann.

Weiterlesen

Gastrotipp: Suppito

  • Geschrieben von Anne Rose
  • Kategorie: Gastro
  • Zugriffe: 5404
SUPPITO
Im Richtweg liegt unser Gastro-Tipp "Suppito". Hier steht die gesunde Ernährung im Vordergrund. Es gibt tägliche eine große Auswahl an Suppen und Salatvariationen. Von der schwäbischen Maultaschensuppe über ligurischen Minestrone ist alles dabei!

Die Gerichte werden täglich frisch zubereitet. Ein super leckeres und auch noch gesundes Mittagessen! Besondern sinnvoll ist das Drive-In für Fahrräder. Die Radfahrer bekommen ihre Mahlzeit dann direkt über Durchreiche zum Mitnehmen. Damit man nicht so lange warten muss kann man sein Essen auch vorher übers Telefon bestellen und bei der Abholung ist dann alles schon fix und fertig.

Weiterlesen

Buchtipp: Und hinter Dir die Finsternis

  • Geschrieben von Anne Rose
  • Kategorie: Bücher
  • Zugriffe: 1073

und_hinter_dir_die_finsternis.jpgWas wäre, wenn man sich in dem Menschen an seiner Seite über Jahre lang getäuscht hat und die Bilderbuch-Beziehung sich nach Jahren zu einem absoluten Horror entwickelt? Über diese Situation erzählt das Buch von der Autorin Mary Higgins Clark in dem Buch "Und hinter Dir die Finsternis".

Zum Inhalt:

Die junge Bibliothekarin Kay Lansing verliebt sich Hals über Kopf in den reichen, belesenen Peter Carrington. Zwar wird Carrington seit Jahren zweier Morde verdächtigt, aber Kay ist von seiner Unschuld überzeugt und hält zu ihm. Doch die Vergangenheit reißt das Paar in einen zerstörerischen Strudel. Als Kind hat Kay Lansing in der Familienkapelle der Carringtons den Streit eines Paares belauscht, in dem es um eine Erpressung ging. In derselben Nacht verschwand eine junge Frau für immer spurlos. Aber erst 22 Jahre später, frisch verheiratet, wird Kay gezwungen, nach dem Hintergrund ihres Erlebnisses zu forschen - ihr eigener Mann Peter Carrington wird beschuldigt, für das Verschwinden der jungen Frau verantwortlich zu sein.

Weiterlesen

Gastro - Tipp: Bistro A300

  • Geschrieben von Anne Rose
  • Kategorie: Gastro
  • Zugriffe: 8362

bistro a300

Heute in unserem Gastro - Tipp: das Bistro A300 in unmittelbarer Nähe zum Flughafen. Aber bei dem Namen war das ja nicht anders zu erwarten. Das Bistro bietet seinen Gästen ein angenehmes Ambiente und ist sehr nützlich um dem Alltagsstress zu entfliehen.

Das Bistro bietet einen täglich wechselnden Mittagstisch. Der Tagesteller kostet 5,00 €, der Tagestipp 6,00 € und das Lunchbuffet bekommt man für 8,20 €. Ein Salatteller vom Buffet kostet 2,40 €. Die Karte bietet dann auch noch eine leckere Auswahl an Gerichten. Besonders nett klingen die "feurigen Nachos"! Aber auch in Fragen Catering ist das Bistro A300 die richtige Adresse!

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung

Ferdinands Feld Festival 2017