Neue Germania Ziele

  • Geschrieben von Daniel Hornick
  • Aufrufe: 1176

Germania Flugzeug auf dem Flughafen Bremen

Die 1deutsche private Fluggesellschaft Germania wird ab diesem Sommer Ihren Flugplan mit Adana, Alanya, Ankara und Keflavik vier neue Destinationen ab Bremen erweitern. Die Airline betreibt derzeit 22 Maschinen, von denen 3 zur Zeit fest in der Hansestadt stationiert sind, erklärte Firmenchef Karsten Balke anlässlich einer Medienkonferenz zum 30 jährigen Firmenjubiläum in Bremen.

Eine weitere Neuerung: Ab Bremen wird Palma de Mallorca künftig bis zu 13 mal pro Woche bedient. 

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Project Fair Play

Musik, Texte, Fotos, Filme – im digitalen Zeitalter ist alles immer und nahezu überall verfügbar. Häufig kostenlos. Kostenlos? Nicht wirklich! Denn am Ende muss immer...

Weiterlesen

27.05.2017 Ta Töff

Secret CAN PARTY feat. RED BULL hieß es gestern Abend im Ta Töff in Bevern. Der Sommer ist da! Und die neue Red Bull Summer...

Weiterlesen

Heldenreise

Die siebenköpfige Kölner Band Koenige&Priester veröffentlicht am 16.06. ihr zweites Studioalbum mit dem vielversprechenden Titel „Heldenreise". Mit diesem Album, in einem Gewand von Deutschpop/rock, nehmen die Koenige&Priester jeden Hörer mit auf eine...

Weiterlesen

21.06.2017 NFF CLUB

Endlich wieder ein paar Tage frei vom Arbeits - und Schulleben.. Das muss gefeiert werden! djs waren da DJ DEF (Oldenburg)  DJ Def hat sich...

Weiterlesen

15.06.2017 Stadthalle V…

Zum Abschluss der Domweih 2017 fand auch gestern in der Stadthalle in Verden die große After Domweih Party statt. Los ging es um 22 Uhr...

Weiterlesen

23.06.2017 HURRICANE FR…

Puh, was für ein Freitag auf dem Hurricane Festival Gelände. Es kamen zwar ein paar kleinere Schauer herunter, aber das sorgte eher für eine frische...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung

Ferdinands Feld Festival 2017