A&O setzt auf Influencer- und Social Media Marketing

  • Geschrieben von Daniel Hornick
  • Aufrufe: 486

Fassade

Facebook bleibt stärkster Online-Kommunikationskanal und erhält pro A&O Hotel seinen eigenen Markenrepräsentanten, der Hotelneuheiten mit schnellem Kundensupport verbindet. Strategische Influencer Kampagnen  Das Unternehmen hat ein Werbebudget von bis zu 5.000 Euro pro Influencer eingeplant, die mindestens sechsmal im laufenden Jahr YouTube-Clips, Instagram-Posts oder Blogbeiträge produzieren.

„Die klassischen Werbemedien wie TV und Print erreichen unsere Zielgruppen oft nicht mehr. Deshalb streuen wir unsere Brandbotschaften künftig eher mit echten Menschen. Wir setzen auf authentische und unabhängige Multiplikatoren. Das heißt, wir wählen eher mittelgroße Nischen-Vlogger und Blogger mit hohem Follower-Engagement als große Player, die alle 2 Minuten ein neues Produkt in die Kamera halten“, betont Phillip Winter, CMO der A&O-Hotelgruppe.

Im Jahr 2015 startete mit den Lifestyle & Beauty Channels der Schülerin Ema Louise (Deutschland) und den Studentinnen ViktoriaSarina (Österreich) zwei erfolgreiche YouTube-Testläufe, realisiert worden durch die Agenturen ReachHero und Studio71. Social Media Botschafter aus allen 31 A&Os A&O besitzt eine englischsprachige Global Page und einen deutschen, polnischen und italienischen Hauptchannel.Hinzu kommen facebook Places zu jedem der aktuell 31 Häuser. Für ein besseres und schnelleres Handling von Gästeanfragen und Hotelnews schult A&O den Social Media Speaker des jeweiligen Hotels in einem Extra-Kurs. 

Gelehrt werden unter anderem die Basics des geschriebenen Wortes in Customer Relations und das einheitliche Unternehmensleitbild. Bisher wurden Gästeanfragen, Gewinnspiele und die Verbreitung von Produktneuheiten zentral über den Berliner Hauptsitz für alle 35 facebook-Seiten abgewickelt.  Winter ergänzt: „Der Nutzen für den Gast ist riesig: Das fängt beim leichteren Bearbeiten von Fundsachen im Hotel an über Happy Hour-Posts bis hin zu Verkehrsupdates. Der Zwischenschritt über Berlin entfällt – der Gast spricht direkt mit Hotelmitarbeiter.“ 

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Überfall durch 5 Jugend…

Am gestrigen Abend überfielen fünf junge Leute ein 12-jähriges Kind. Der Junge hatte ihnen auf Verlangen sein Smartphone gezeigt, dass sie ihm im Anschluss entrissen. Der...

Weiterlesen

Ladendieb nach kurzer F…

Samstag Nachmittag flüchtete ein 33-jähriger Ladendieb von der Sögestraße in Richtung Domshof. Von da aus wollte er mit einer Straßenbahn weiter fahren. Zwei Mitarbeiter einer...

Weiterlesen

DJ Zydus - Zed IV Mix

Wir freuen uns sehr mit Paul Minkenberg aka DJ Zydus einen Electro Swing DJ euch vorstellen zu können. Er sorgt mit seinen Sets garantiert für...

Weiterlesen

Ohne Wenn und Aber

Am 15. September erscheint das 17. Album des Sängers und Songwriters Nik P. Die CD eröffnet das Jubiläumsjahr. 20 Jahre steht Nik P. nun bereits auf der Bühne. Mit stetig wachsendem Erfolg. Es...

Weiterlesen

Q-BASE 2017 Album

Am 9. September kehrte Q-BASE wieder auf die ultimative Party-Location auf dem Flughafen Weeze zurück um seine Position als das letzte Outdoor-Festival der Sommersaison zu...

Weiterlesen

AGENT in grooviger Miss…

Gestatten. AGENT. Im Auftrag des Groove unterwegs und mit der internationalen Lizenz für treibende Mixsessions spielt sich der Berliner durch die Welt. Der ursprünglich aus...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung