Kostenlose Baby-App der Gesundheit Nord

  • Geschrieben von Daniel Hornick
  • Aufrufe: 529

Während einer Schwangerschaft gibt es viele Fragen. Trotz vielfältiger Informationsangebote gestaltet sich die Suche nach Antworten oft schwierig. Dafür hat die Gesundheit Nord jetzt eine eigene App zum kostenlosen Download entwickeln lassen. Viele nützliche Informationen sind in der App „GENO-Baby“ zusammengefasst. Werdende Mütter und Familien werden mit der mobilen Anwendung während der Schwangerschaft informiert und es gibt je nach Schwangerschaftsverlauf kurze Informationen.

geno

Auch die konkreten Angebote der geburtshilflichen Abteilungen der Gesundheit Nord können entspannt zu Hause geprüft werden. „GENO-Baby“ passt sich an das Informationsbedürfnis der Eltern an. Mütter und Väter erhalten jeweils speziell auf sie zugeschnittene Informationen. Neun Monate werden Fragen zu U-Untersuchungen und Impfterminen beantwortet.

Über 4.000 Kinder werden jährlich in den Geburtskliniken der Gesundheit Nord, dem Klinikum Links der Weser und dem Klinikum Bremen-Nord, geboren. Ein besonderes Augenmerk legen die Kliniken dabei auf die Förderung der Bindung zwischen Eltern und Kind. In den Kliniken helfen die Elternschulen den Familien dabei, sich auf die Geburt und die Zeit danach vorzubereiten.

Ab sofort kann jetzt zusätzlich die  Baby-App auf der Homepage www.gesundheitnord.de/geno-baby.html heruntergeladen werden. Mit der App werden Schwangere durch die spannenden neun Monate mit vielen Informationen, wichtigen Kontaktdaten, Terminen, Kursangeboten und Checklisten rund um Schwangerschaft und Geburt begleitet.

Links

itunes.apple.com/us/app/geno-baby/id1117256972

play.google.com/store/apps/details

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Schlagwörter Bremen Schwangerschaft Baby

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

14.07.2017 LA VIVA

Gestern war es wieder Zeit für die Studentenparty im La Viva. Freier Eintritt für Studenten, geldbeutelschohnende Getränkepreise uns heiße Rhythmen auf 2 Areas sorgten für...

Weiterlesen

Falsche Polizisten berü…

In den frühen Morgenstunden am Samstag erschienen zwei Mädchen an der Polizeiwache Innenstadt und beschrieben, wie angebliche Polizisten sie unsittlich berührt hatten. Im Verlauf der...

Weiterlesen

23.06.2017 GayCANDY

Die zweite Ausgabe der Candy in der neuen Location 'The Star' bot gestern abend wieder Gelegenheit, sich auf 2 Areas so richtig auszutoben. An den...

Weiterlesen

Neues EDX Album

EDX, kaum ein anderer Name steht in der Dance-Szene seit mehr als 20 Jahren für Kreativität und Hit-Garantie! Der perfekte Zeitpunkt, sein neues Album TWO DECADES sowie die neue Single...

Weiterlesen

15.07.2017 Ta Töff

Im Ta Töff in Bevern wurde gestern auf 3 Areas gefeiert, an den Decks standen DJ Mabuse, DJ Lupo und DJ cem s.k.. Das Motto...

Weiterlesen

21.06.2017 NFF CLUB

Endlich wieder ein paar Tage frei vom Arbeits - und Schulleben.. Das muss gefeiert werden! djs waren da DJ DEF (Oldenburg)  DJ Def hat sich...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung

Ferdinands Feld Festival 2017