26.04.2019 Modernes

  • Geschrieben von Christian Herzog
  •  - 
  •  - Zugriffe: 548

26.04.2019 Modernes

Langersehnt und unwiderstehlich war die 2000er Party in der Vergangenen Nacht im Modernes. Es war eine Dekade, die es in sich hatte. Es war das Party-Jahrzehnt schlechthin wo man zu Gnarls Barkley, White Stripes, Outkast, Kanye West, Gorillaz, Green Day und Lady Gaga feierte. Die Musik wurde elektronischer, CDs wurden altmodisch, der iPod revolutionierte die Tragbarkeit und Verfügbarkeit der eigenen Musikbibliothek, sei es am Strand, im Urlaub, auf der Party, wo auch immer und wann auch immer. MySpace und YouTube ermöglichten das Streamen, es wurde gerippt, geshared und getauscht. Plötzlich war Musik überall, wurde überall produziert und ins Netz gestellt. Explosionsartig wuchsen immer neue Ideen, Styles und Genres. So beschrieb sich die 2000er Party im Modernes an besten. Hammer Party, Hammer Leute und eine Hammer Location. #gernewieder

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

25.05.2019 La Viva

Während der Freitag im La Viva fest in Studentenhand ist, gehört die Clubnacht allen ab 21J aufwärts. Das auch unsere Ü-21 einen unvergess...

Weiterlesen

03.05.2019 La Viva

Nach dem Tanz in den Mai ist vor dem nächsten Wochenende. OK, vielleicht brauchten die Bremer Studenten nach dem harten Partydienstag gestern etwas ...

Weiterlesen

30.04.2019 Höfenfes…

Wie in jedem Jahr präsentierten die Höfen ihren traditionellen "Tanz in den Mai":  Am Dienstag, den 30.04.2019 bot sich Partybegeisterten ab 20...

Weiterlesen

Szenenight bewerten

Wir wollen Szenenight noch besser machen!

Damit wir Szenenight für euch noch besser machen können, würden wir uns freuen, wenn ihr Szenenight bei Google bewertet. Alle Bewertungen helfen uns Szenenight zu verbessern.

Über Lob freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Google: https://goo.gl/lJ6VbN 
Facebook: https://goo.gl/1U24xj

Anmelden oder Registrieren