23.11.2019 Aladin Ü30

  • Geschrieben von Andreas Irmer
  •  - 
  •  - Zugriffe: 1443

Aladin191123

An diesem Samstag war es wieder soweit. Das Aladin lud zur Ü30 und viele kamen zum Feiern, Tanzen und Flirten. Auf 3 Areas gab es Musik für jedermanns Geschmack. In der Hauptarea spielte DJ Cut  einen tanzbaren Mix aus den aktuellen Charts, den 90ern und 2000ern.  DJ Jockel haute den Gästen die etwas härteren Töne um die Ohren. Im Partypint spielte er eine Mischung aus Rock, Alternative und Indie. In der Garten-Area stand DJ Mike P. an den Reglern, um mit einem Mix aus Urban Tracks, Party-HipHop und druckvollem R&B der 90er die Gäste zum Tanzen zu bewegen. Mehr als Worte, sagen aber die Bilder der Nacht aus.

 

Szenenight bewerten

Wir wollen Szenenight noch besser machen!

Damit wir Szenenight für euch noch besser machen können, würden wir uns freuen, wenn ihr Szenenight bei Google bewertet. Alle Bewertungen helfen uns Szenenight zu verbessern.

Über Lob freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Google: https://goo.gl/lJ6VbN 
Facebook: https://goo.gl/1U24xj

Anmelden oder Registrieren

-->