23.09.2017 STUDIO 54 IM ALADIN

  • Geschrieben von Andreas Irmer
  •  - 
  •  - Zugriffe: 733
(Geschätzte Lesezeit: 1 Minute)

230917studio54

In den 70er Jahren war es in New York die Top-Adresse für alle, die sehen und gesehen werden wollten: das legendäre Studio 54in West-Manhattan! Gestern Nacht ist diese Legende auferstanden - als schillerndes Event in der Aladin Music-Hall. Das originaleStudio 54 in New York war ein Happening, ein dröhnender Zirkus, ein Schauplatz für Hedonisten und Voyeure, die nicht nur gesellschaftlich verkehrten - im Keller ging es zur Sache. Ihre Glanzzeit erlebte die Mutter aller Nachtclubs in den späten 70ern. In dem ehemaligen Fernsehstudio - eine Mischung aus Bühne und Fabrikhalle - tanzten Pop-Art-Künstler Andy Warhol, Leinwand-Diva Liz Taylor, Boxweltmeister Leon Spinks, Kunstsammler Mick Flick, die Designer Calvin KleinKarl Lagerfeld und Paloma PicassoMichael Jackson, Schriftsteller Truman Capote und die Showstars Grace Jones und Rod Stewart. Schaut euch mal an wie glamour Bremen sein kann!

Zu den Fotos

23.09.2017 STUDIO 54 IM ALADIN

Empfehlungen

Anmelden oder Registrieren

Plakat Ferdi A