22.10.2018 Halle 7

  • Geschrieben von Boris Schmelter
  •  - 
  •  - Zugriffe: 2057

20181022 Halle 7

Nach dem ersten Freimarktswochenende stand gestern die Studentenparty auf dem Programm der Halle 7. Und das die Bremer Studenten wissen, wie man feiert, ist ja nichts neues. Doch nicht nur Studenten, auch viele Nichtstudenten, denen die Zelte um 23 Uhr viel zu früh schlossen, strömten ab 21 Uhr in die Halle 7 – schließlich war ja der Eintritt frei. Auf der Bühne sorgten DJ Toddy und DJ Percy für ordentlich Stimmung in der vollen Halle. Und wie immer, wenn DJ Toddy dabei war, konnte man sich fragen, ob nun auf oder vor der Bühne die größere Party stattfand. Besonders, als DJ Toddy um kurz nach 1 eigentlich nur 10 Studentinnen zum „La Macarena“ auf die Bühne bat, ließen sich es viele nicht nehmen, diese eine weitere Tanzfläche zu verwandeln. Und wenn das gestern nur der Auftakt war, dann steht der Halle 7 eine echt hammergeile Partywoche bevor.

Zu den Fotos

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

In Haft getanzt

In der Nacht zu Samstag tanzten zwei Täter drei Personen aus Scheeßel an. Dabei bemerkte der 21-jährige Mann, dass die "Tänzer" sein Mobiltelefon en...

Weiterlesen

23.02.2019 La Viva

Was soll man dazu denn noch sagen….“WAHNSINN“ wie ihr feiern könnt. Das gibt es nur im La Viva. DJ Ernesto und DJ John West haben mal wieder gezeigt...

Weiterlesen

Streit zwischen zwe…

Am Montagabend gerieten zwei Männer aus dem Drogenmilieu im Breitenweg in der Bahnhofsvorstadt in einen Streit. Die Situation eskalierte derartig, d...

Weiterlesen

Szenenight bewerten

Wir wollen Szenenight noch besser machen!

Damit wir Szenenight für euch noch besser machen können, würden wir uns freuen, wenn ihr Szenenight bei Google bewertet. Alle Bewertungen helfen uns Szenenight zu verbessern.

Über Lob freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Google: https://goo.gl/lJ6VbN 
Facebook: https://goo.gl/1U24xj

Anmelden oder Registrieren