17.09.2016 STUBU

  • Geschrieben von Marius Butt
  • in Party-Berichte
  • Aufrufe: 620

Was für eine Partynacht! Volle Tanzflächen, leckere kühle Getränke, hübsche junge Leute und eine einfach unverwechselbare Atmosphäre sorgten für eine elektrisierende Partynacht. Auf den fünf Areas des Dancehouses wurde bis in die frühen Morgenstunden getanzt, gelacht, geflirtet und einfach das Wochenende genossen. Wir waren mit unserer Kamera vor Ort und haben ein paar Impressionen eingefangen.

 Zu den Fotos 17.09.2016 STUBU

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

05.05.2017 STUBU

05.05.2017 STUBU

Moin Wochenende, Moin Stubu - da sind wir wieder. Wir müssen wohl nicht betonen, auch wenn Werder am Freitag verloren hat, dass wir weiter feiern...

Weiterlesen
Polizei nimmt Schläger fest

Polizei nimmt Schläger …

Bei einer Auseinandersetzung am frühen Sonntagmorgen in Bremen-Gröpelingen traten drei junge Männer einem 48 Jahre alten Bremer mehrfach gegen den Kopf. Die Polizei nahm die...

Weiterlesen
La Strada startet heute

La Strada startet heute

Bunt, beliebt, bezaubernd – Das  Internationale Festival der Straßenkünste in Bremen La Strada präsentiert vom 15. bis 18. Juni 2017 zum 23. Mal Straßenkünstler aus...

Weiterlesen
GRATIS COMIC TAG 2017

GRATIS COMIC TAG 2017

2011 reist Sascha Hommer nach China, es ist seine zweite Reise ins Reich der Mitte. Vier Monate lang lebt er in der westchinesischen Millionenstadt Chengdu...

Weiterlesen
19.05.2017 2raumClub

19.05.2017 2raumClub

Gestern öffnete der 2raumclub wieder seine Türen für die legendäre Partyreihe Shots&Squats! Dj RVNG & Dj MAX FAIL heizten mit Ihrer Musik ordentlich die Stimmung an . Es...

Weiterlesen
Lieber Maxi als normal!

Lieber Maxi als normal!

  Normal kann jeder doch Maxi kann nur einer! Nach „Nerdisch By Nature" und „Maxipedia" wächst der kellergebräunte Comedy-Nerd in „Lieber Maxi als normal!" immer weiter zum...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung

Ferdinands Feld Festival 2017