17.09.2016 GayCANDY

  • Geschrieben von Sven Rohde
  • Aufrufe: 806

GayCANDY

GayCANDY im September: Einfach nur Paaarty! Und damit Ihr im Moments auf dem Dancefloor so richtig Euer Tanzbein schwingen könnt, steht heute abend DJ Andre Nalin an den Turntables und sorgt für Bremens besten Mix aus Charts, House, Elektro, RnB und Trash. Wem dabei zu warm wurde, der hatte zu späterer Stunde dann vielleicht das Glück, einen Eisbecher zur Erfrischung zu ergattern.
Hier sind nun Eure Bilder der letzten Partynacht...

Zu den Bildern:
17.09.2016 GayCANDY

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Szenenight meets deKai

Keine Frage - Sommerzeit ist Festivalzeit. In den kommenden Monaten dürfte man sich neben den regionalen Festivals rund um Bremen vor allem den Kopf zerbrechen...

Weiterlesen

22.07.2017 STUBU

Gestern öffnete das Stubu wieder seine Tor zur Saturday Night Party. Auf 4 Areas wurde alles geboten, war zu einer richtig guten Party dazugehört: Gute...

Weiterlesen

18.08.2017 LA VIVA

Powerwochenende der BSAG am HBF??? Keine Busse und Bahnen??? Mal wieder richtig bremisches Schietwetter?? EGAL!!! Davon lässt man sich im La Viva die Laune nicht verderben. Eigentlich braucht man nur...

Weiterlesen

SAN HOLO - The Future

San Holo schaffte es innerhalb von zwei Jahren seinen Namen fest in der Szene zu etablieren. Er ist der Future beats to Trap Kenner, der...

Weiterlesen

Bundesweiter Aktionstag…

Heute hat der zweite bundesweite Aktionstag gegen Hasspostings stattgefunden. Aus diesem Grund wurden in den frühen Morgenstunden in 14 Bundesländern zeitgleich Durchsuchungen, Vernehmungen und weitere...

Weiterlesen

Airbeat One 2017 Compil…

  Vom 13. bis 16. Juli 2017 steigt zum 16. Mal das Airbeat One Dance Festival auf dem Flugplatz Neustadt-Glewe. Das größte elektronische Musikfestival in Norddeutschland...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung
Gefällt euch Szenenight?

...dann folgt uns doch bei Facebook