13.10.2017 LA VIVA

(Geschätzte Lesezeit: 1 Minute)

131017lv

Nach dem gestern der 982. Bremer Freimarkt feierlich eröffnet worden ist, war um Mitternacht schon wieder Schicht im Schacht. Schließlich muss sich auch der Freimarkt an die Nachtruhe halten. Doch was macht man mit der angebrochenen Nacht? Schließlich ist halb gefeiert nur rausgeschmissenes Geld! Und so ging gestern eine der Partys im La Viva weiter. Mit der traditionellen Studentenacht am Freitag. Und ob es nun am Freimarkt lag oder nicht: Die Stimmung war jedenfalls mal wieder richtig klasse, wie ihr an unseren Bilder sehen könnt.

 Zu den Fotos 

13.10.2017 LA VIVA

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Flucht vor Verkehrskont…

Quelle: Polizei Bremen Foto: maimento 123RF Am späten Dienstagabend versuchte ein 29-jähriger Bremer in Gröpelingen vor einer Verkehrskontrolle zu fliehen. Der Mann war ohne gültige Fahrerlaubnis...

Weiterlesen

21.07.2018 GayCANDY

Sonne, Strand und viel nackte Haut: daran denke ich, wenn ich das Wort Sommer höre. Gestern war im 2Raumclub in Bremen auf der Diskomeile auf der...

Weiterlesen

So war die Airbeat One …

The same Procedure as every Year”? Von wegen! Mit 55.000 Besucher pro Tag und 180.000 Teilnehmern insgesamt an allen vier Tagen feierte das AIRBEAT ONE-Festival...

Weiterlesen

Auseinandersetzung eska…

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist in der Bremer Neustadt eine Auseinandersetzung zwischen zwei 37 und 56 Jahre alten Männern eskaliert. Die Söhne...

Weiterlesen

Messerangriff in der In…

n der Bremer Innenstadt wurde Montagnachmittag ein 37 Jahre alter Mann mit einem Messer attackiert und schwer verletzt. Die Polizei konnte die jugendlichen Täter auf...

Weiterlesen

HOLLISTER AB HERBST IN …

Alle Besucherinnen und Besucher der Waterfront Bremen dürfen sich ab Herbst über eines der angesagtesten Modelabels freuen: Die aus den USA stammende Modekette Hollister wird...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren