13.08.2016 JUNIOR SENIOR

  • Geschrieben von Kai Schöning
  • Aufrufe: 4213

13.08.2016 JUNIOR SENIOR

Endlich wieder Junior Senior, nach einer gefühlt ewigen Sommerpause durfte wieder in der Wohnküche im Weserhaus in Bremen getanzt werden. Strictly for Clubbers – Strictly for Olders! Zu Gast den den Plattenspielern: Jan Helmerding und Steve Norton. Gemeinsam mit netten Freunden und „Clubbern im Quarterlife“ wurde die Party zu einer langen, heißen Partynacht, die die guten alten Zeiten aufleben ließ und mit vielen alten und neuen Bekannten aus dem Bremer Nachtleben ausgelassen gefeiert wurde!

Zu den Fotos

13.08.2016 JUNIOR SENIOR

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

30.06.2017 STUBU

Es war wieder so weit, Freitag im Stubu Dance House, das heißt Bier für wenig Geld und die Beste Musik auf 3 Areas. Diemsal am...

Weiterlesen

20.05.2017 La Viva

  Auch gestern wurde im La Viva wieder ordentlich gefiert. Auch das unser ruhmreicher SVW das letzte Spiel der Saison 2016/17 mit 3:4 verloren hatte, konnte...

Weiterlesen

Unendlich gleich

Eine Single mit Goldstatus beinahe aus dem Nichts und in Folge dessen 38 Wochen in den AT-Top 100, ein Top 5 Debütalbum, Powerplay im Radio und eine Auszeichnung als „Band...

Weiterlesen

04.06.2017 NFF Club

Am Pfingstsonntag fand im Beachclub Nethen die Oldenbora, Norddeutschlands größtes Open Air für elektronische Musik statt. Danach wurde dann in 6 Clubs in Oldenburg &...

Weiterlesen

Die Polizei informiert …

Nächsten Mittwoch beginnt auf den Osterdeichwiesen das Kulturfestival BREMINALE. Damit alle Gäste die Zeit unbeschwert genießen können, gibt die Polizei einige wichtige Hinweise. Die Polizei Bremen...

Weiterlesen

20.05.2017 Stubu

Werder hat sich ein letztes gutes Spiel geleistet, wenn auch leider verloren. Trozdem konnte man den jetzigen Tabellenplatz super feiern. Am besten geht dies im...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung

Ferdinands Feld Festival 2017