04.06.2017 MODERNES

  • Geschrieben von Patrick Nagel
  •  - 
  •  - Zugriffe: 2048

Modernes 04.06.2017

35 Jahre PINK PARTY, Rainbow meets PINK!
Es lief alles, von Chartkrachern, DISCO, Danceclassics, Houseperlen bis hin zu Blackbeats

Wie jedes Jahr am Pfingstsonntag bringt die PINK PARTY wieder das Modernes zum beben. Nach der grandiosen Queer Bunnies Party in die neue Saison 2017 rockte jetzt die 35. Pink Party das Haus.
Mit dabei gewesen DJ Julien TRUEBEATZ. Im Gespann mit DJ KAJA bilden sie DAS Team par excellence. Charts, Blackbeat, House, Danceclassics und Schlager, eine bunte Mischung auf dem Dancefloor.
LGBT heißt einfach, pink und queer! Schwul, lesbisch, bisexuell, transsexuell, metro- und heterosexuell, Hauptsache, alle haben Spaß. Die bunteste Publikumsmischung gibt es seit 35 Jahren definitiv bei der Pink Party.
Rainbow meets Pink war das diesjährige Motto.

 

Zu den Fotos 04.06.2017 MODERNES

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

12.01.2019 Stubu

Als ich aus der ÖVB-Arena kam standen immer noch viele Leute vorm Stubu in der Schlange. Was für eine Party vergangenen Nacht im Stubu an der Bremer...

Weiterlesen

Polizei beschlagnah…

Einsatzkräfte der Bremer Polizei durchsuchten am Sonntagabend zwei Wohnungen in Osterholz und Obervieland und beschlagnahmten dabei knapp 70 Kilogra...

Weiterlesen

The Dark Tenor on T…

Ab Januar 2019 geht The Dark Tenor auf große „Symphony Of Ghosts“ Tour. Mit seinem dritten Album lädt The Dark Tenor zu einem Besuch in eine ge...

Weiterlesen

Szenenight bewerten

Wir wollen Szenenight noch besser machen!

Damit wir Szenenight für euch noch besser machen können, würden wir uns freuen, wenn ihr Szenenight bei Google bewertet. Alle Bewertungen helfen uns Szenenight zu verbessern.

Über Lob freuen wir uns natürlich ganz besonders.

Google: https://goo.gl/lJ6VbN 
Facebook: https://goo.gl/1U24xj

Anmelden oder Registrieren