01.10.2016 Ta Töff



Gestern war es soweit, die Discothek Ta Töff in Bevern (Bremervörde) feierte ihren 40. Geburtstag (1976-2016), genau gestern vor 40Jahren wurde das Ta Töff eröffnet und es wurde Mega gefeiert. Die ganze Nacht gab es verschiedene Getränke Specials auf allen 4 Areas dazu fuhren alle Discobusse wieder. Als Special Guest war DJ LOGIKAL aus New Zealand zusammen DJ CEM SK im Funky mit einer Live-Video-Mixing-Show. Eure Bilder von der Mega Geburtstags Party, findet ihr hier.

ZU DEN FOTOS: 01.10.2016 - Ta Töff

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Sandburg im Airport

Sandburg im Airport

Eine Sandburg hat wohl jeder schon mal in seiner Jugend am Strand gebuddelt und das je nach Geschick, mit mehr oder weniger Erfolg. Aber Kunst...

Weiterlesen
Austellung UP AND AWAY IM Airport Bremen

Austellung UP AND AWAY …

Am 29. Mai eröffnet der Bremen Airport seine neue Lounge. Schon jetzt bekamen Gäste anlässlich der Ausstellungseröffnung „Up and Away“ von Dietmar Plath einen Einblick...

Weiterlesen
27.05.2017 Ta Töff

27.05.2017 Ta Töff

Secret CAN PARTY feat. RED BULL hieß es gestern Abend im Ta Töff in Bevern. Der Sommer ist da! Und die neue Red Bull Summer...

Weiterlesen
12.05.2017 NFF

12.05.2017 NFF

  Wenn es um House und Elektro geht, geöhrt der NFF-Club sicherlich zu Bremens angesagtesten Locations. Klein, aber fein könnte man sagen: Egal ob du nur...

Weiterlesen
25.05.2017 Tante Mia tanzt

25.05.2017 Tante Mia ta…

In Vechta ist das 'Tante Mia tanzt'-Festival am heutigen Himmelfahrtstag auch schon eine gute Tradition. Wer zu feinster Electro-Music abgehen möchte, ist hier genau richtig...

Weiterlesen
28.04.2017 La Viva

28.04.2017 La Viva

Die La Viva Studentennacht gab gestern den Startschuss für das extralange Partywochenende. Wie jeden Freitag gab es freien Eintritt für Studenten sowie Mojitos für €...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung

Ferdinands Feld Festival 2017