Zum 18. Mal heißt es „Oldenburg räumt auf!“

  • Geschrieben von Daniel Hornick
  • Aufrufe: 521

oldräumtauf

Zum 18. Mal koordiniert der Abfallwirtschaftsbetrieb der Stadt Oldenburg (AWB) in Zusammenarbeit mit den Bürger- und Heimatvereinen die Aktion „Oldenburg räumt auf!“. Die diesjährige Aktion findet am Samstag, 25. März, statt. Traditionell reinigen wieder einen Tag vorher, am Freitag, 24. März, zahlreiche Schülerinnen und Schüler vieler Schulen im Stadtgebiet ihr Schulumfeld sowie die nahe gelegenen Schulwege auf.

„Wir hoffen, dass wir die letztjährige Teilenehmerzahl von insgesamt über 4.200 Sammlerinnen und Sammlern in diesem Jahr wieder erreichen oder sogar noch übertreffen können“, sagt Silke Meyn, Erste Stadträtin der Stadt Oldenburg. „Jede Person ist herzlich willkommen, sich an dieser Gemeinschaftsaktion zu beteiligen, um unsere Stadt gemeinsam für den Frühling fit zu machen.“ Viele Schulen, Bürger- und Heimatvereine sowie andere Gruppen haben sich bereits angemeldet.

Sammeln für eine saubere Umwelt und einen guten Zweck
Wie schon in den vergangenen Jahren sammeln die Teilnehmenden nicht nur für eine saubere Umwelt, sondern auch für einen guten Zweck. Das diesjährige Motto lautet dementsprechend: „Sauber helfen!“. Olaf Meenen von der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) betont: „Für die LzO ist es wie für viele Mitbürgerinnen und Mitbürger ein besonderes Anliegen, einen Beitrag für ein sauberes und attraktives Stadtbild zu leisten. Deshalb unterstützen wir diese vorbildliche Aktion schon seit vielen Jahren nicht nur mit einem Festbetrag. Die LzO stellt zusätzlich 10 Cent pro gesammeltem Kilogramm für einen sozialen Zweck bereit.“  Gabriele Mesch, ebenfalls LzO, ergänzt:  „Der von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ‚ersammelte‘ Betrag kommt  in diesem Jahr je zur Hälfte dem Verein Integration e. V. und der Baumhaus Inklusion gGmbH in Oldenburg zu Gute.“


Quelle & Foto: Stadt Oldenburg

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

28.07.2017 STUBU

 Es war wieder so weit, Freitag Abend im Stubu. Alles wurde gerockt, von der Skyline bis runter in den Keller und ihr habt ordentlich Gas...

Weiterlesen

KID BE KID

Die Musikerin, Komponistin und Produzentin KID BE KID bringt ihr erstes Album namens "Sold Out" beim Berliner Label SPRINGSTOFF heraus. Die Künstlerin beatboxed, singt und spielt Klavier - alles zur selben Zeit. Keine Overdubs, keine Loops, keine...

Weiterlesen

Supermarkt in Vegesack …

In Aumund-Hammersbeck überfiel am Freitagabend ein maskierter Räuber einen Supermarkt. Der Mann bedrohte den Kassierer mit einem Messer und entwendete Bargeld. Die Polizei sucht Zeugen...

Weiterlesen

Drogen, Alkohol und kei…

Am Sonntagmorgen fuhr ein junger Mann durch die Regensburger Straße und krachte mit seinem VW-Golf in ein dort parkendes Fahrzeug. Bei seiner Überprüfung stellte sich...

Weiterlesen

Mindestens 39-mal den N…

In einem Verfahren wegen des Verdachts des Missbrauchs von Notrufen in wenigstens 39 Fällen von September 2016 bis heute konnten drei Tatverdächtige ermittelt werden.Am Donnerstagmorgen...

Weiterlesen

19.09.2017 LA VIVA

Auch gestern lud das La Viva Bremen wieder zur Clubnacht am Samstag. Auch wenn sich der Partybus durch die BSAG-Baustelle am HBF gefühlt etwas später in Bewegung setzte, kam...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung