Zukunftstag bei der Polizei Oldenburg

polizei 27931191 ml maimento 123RF

Auch in diesem Jahr können interessierte Schülerinnen und Schüler den beliebten Zukunftstag wieder bei der Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt/Ammerland verbringen. Am Donnerstag, dem 27. April 2017, wird die Inspektion am Friedhofsweg um 8.30 Uhr ihre Pforten für Kinder und Jugendliche, die sich über den Polizeiberuf informieren wollen, öffnen.

Dazu nimmt die Inspektion ab sofort wieder Bewerbungen entgegen. Da in jedem Jahr mehrere Hundert Bewerbungen eingehen, jedoch nur etwa 80 Plätze zur Verfügung stehen, wird das Losverfahren über eine Teilnahme entscheiden.

Die Bewerbung kann per eMail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) eingereicht werden und sollte neben Namen, Anschrift, Telefonnummer und eMail-Adresse der Schülerin/des Schülers eine Altersangabe sowie den Namen der Schule und die Angabe der Klasse enthalten.

Die Kinder und Jugendlichen, die am Zukunftstag teilnehmen können, werden noch im Laufe des Monats Januar benachrichtigt.

Die Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt/Ammerland weist darauf hin, dass nur Bewerbungen von Schülerinnen und Schülern entgegen genommen werden, die im Zuständigkeitsbereich der Inspektion ihren Wohnsitz haben, also in der Stadt Oldenburg oder dem Landkreis Ammerland.

Interessierte Kinder und Jugendliche haben in diesem Jahr noch eine weitere Gelegenheit, die Arbeit der Polizei aus nächster Nähe kennenzulernen: Am Sonntag, dem 7. Mai 2017, lädt die Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt/Ammerland auf dem Gelände am Friedhofsweg 30 zu einem Tag der offenen Tür ein.

Quelle: Polizei Oldenburg - Bild: maimento 123RF

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Empfehlungen

Anmelden oder Registrieren

Kostenlos Anmelden