Neuer Graffiti-Workshop

  • Geschrieben von Daniel Hornick
  • Aufrufe: 463

Leffers Eck mit Lappan Foto Stadt Oldenburg fb232

Die Freizeitstätte Ofenerdiek bietet ab dem 31. Januar jeweils dienstags von 16 bis 18 Uhr einen neuen Graffiti-Workshop an. Er richtet sich primär an Jugendliche von 13 bis 17 Jahren und vermittelt grundlegende Kenntnisse. Neben den Techniken wird besprochen, wie Graffitis aufgebaut sind und wie man ein Graffiti entwirft, aber auch wo es legale Möglichkeiten zum Sprayen gibt. In der Praxis werden erste Entwürfe zu Papier gebracht und koloriert, um sie dann auf einer Leinwand zu gestalten.

Zum Schluss soll eine Wand an der Freizeitstätte neu besprüht werden. Angeleitet wird der Workshop von einem erfahrenen Graffitikünstler. Anmeldungen nimmt die Freizeitstätte Ofenerdiek entgegen unter Telefon 0441 601950 oder per E-Mail an  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .


Quelle & Foto: Foto Stadt Oldenburg

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Schlagwörter Oldenburg Graffiti Workshop

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

DISKO Streetwear aus Br…

Die ganze Textilindustrie scheint von den Big Playern der Branche besetzt. Die ganze? Nein, ein kleines Brand aus Bremen namens DISKO leistet erfolgreich Wiederstand und...

Weiterlesen

12.08.2017 Ta Töff

Alle Areas waren gestern Abend im Ta Töff in Bevern geöffnet und es war eine Mega Stimmung die ganze Nacht. Mit dabei waren an diesem...

Weiterlesen

19.08.2017 STUBU

Der Samstag Abend vom Wochende bedeutet für euch was ? Richtig, Party auf 4 Areas im Stubu Dance House. Es gab wie jeden Samstag für...

Weiterlesen

Vanessa Mai´s Regenboge…

Regenbogen heißt das neue Album von VANESSA MAI, das am 11. August auf den Markt kommt. Es ist das dritte Soloalbum der Künstlerin, aber es reiht sich...

Weiterlesen

Esel wird repariert

Dem Esel geht es an die Schnauze: Das Lasttier der Stadtmusikanten-Skulptur am Bremer Rathaus soll von den Vandalismus-Spuren befreit werden, die ihm durch unbekannte Hände...

Weiterlesen

kettcar kommen nach Bre…

Grand Hotel van Cleef freut sich bekanntgeben zu dürfen: kettcar ist wieder da. Nach den drei Konzerten diesen August - Karlsruhe (ausverkauft), Düsseldorf (ausverkauft) und...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung
Gefällt euch Szenenight?

...dann folgt uns doch bei Facebook