Ausbildung zur Jugendleiterin und zum Jugendleiter

Leffers Eck mit Lappan Foto Stadt Oldenburg fb232

Wer Spaß am Umgang mit jungen Menschen hat und diese bei einer sinnvollen Freizeitgestaltung unterstützen möchte, kann sich zur Jugendleiterin beziehungsweise zum Jugendleiter ausbilden lassen. Der Lehrgang umfasst 50 Unterrichtsstunden, die in drei Wochenendseminaren vermittelt werden. Organisiert und durchgeführt wird die kostenlose Ausbildung von der Stadt Oldenburg. Ein Erste-Hilfe-Kurs ist ebenfalls Teil des Kurses. Die Ausbildung findet an drei Wochenenden statt, vom 10. bis 12. März, vom 31. März bis 2. April und am 6. und 7. Mai.    

Die Jugendleiter-Ausbildung umfasst unter anderem Themen wie rechtliche Grundlagen, die gesellschaftliche Situationen von Kindern und Jugendlichen, Persönlichkeitsentwicklung, Gruppenpädagogik und Programmgestaltung in der Kinder- und Jugendarbeit. Die erfolgreiche Teilnahme am Lehrgang berechtigt zum Erwerb der Jugendleiter/in-Card (JuLeiCa). Erwartet wird von den Teilnehmenden Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Mindestalter von 16 Jahren. Aufgabenbereiche nach dem erfolgreichen Abschluss der Jugendleiterausbildung sind unter anderem die Betreuung von Kinder- und Jugendgruppen im Rahmen der Ferienpassaktion der Stadt Oldenburg sowie die Begleitung von Aktionen im Bereich der Kinder- und Jugendbeteiligung.
 
Weitere Informationen gibt es bei Britta Unfried im Kinder- und Jugendbüro unter der Telefonnummer 0441 235-3176 oder -3690 sowie per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Alle Informationen sind auch im Internet unter www.oldenburg.de, Angebote für Kinder und Jugendliche, zu finden.

 


Foto: Stadt Oldenburg

Teile diesen Beitrag

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Polizei sucht einen Zeugen nach Sexualstraftat

Polizei sucht einen Zeu…

Am Montagmorgen kam es im Bereich des Ostertorsteinwegs zu einem sexuellen Übergriff. Eine 30-jährige Bremerin wurde unvermittelt von einem Mann angegriffen, der sie brutal festhielt-...

Weiterlesen
01.04.2017 Aladin - Ü30-Party

01.04.2017 Aladin - Ü30…

Vier Areas, fantastische Partylaune und der erste Samstag im April. Das sind optimale Zutaten für eine Ü30-Party im Aladin! Bei der Musikauswahl von aktuellen Charts...

Weiterlesen
Tausendschön im Schuppen XI

Tausendschön im Schuppe…

Am 19. März und am 8. Oktober findet von 11 bis 17 Uhr wieder Tausendschön - Kunst, Kurioses und mehr statt. Es wird eine Auswahl...

Weiterlesen
Bald: 51. Heeslinger Landmaschinenschau

Bald: 51. Heeslinger La…

Vom 10 bis 12. März findet in Heeslingen bei Zeven die 51. Fricke Landmaschinenschau statt. So lockt ein buntes Rahmenprogramm für die ganze Familie auf...

Weiterlesen
Genau

Genau

Brasilianischer Swing mit seinen afrikanischen Wurzeln und Einflüssen des zeitgenössischen Klimas Berlins. GENAU, Wanice's zweites Album, ist eine Entdeckungsreise durch neue Wertigkeiten und Klangwelten. Die Titelmusik "GENAU" spiegelt...

Weiterlesen
Alkohlisierter Jugendlicher ohne Führerschein

Alkohlisierter Jugendli…

Ohne Führerschein, dafür alkoholisiert verursachte am Samstag, gegen 2:30 Uhr, ein 17-jähriger VW-Fahrer auf der Bahnhofstraße einen Verkehrsunfall. Der Jugendliche missachtete auf der Bahnhofstraße das...

Weiterlesen

Anmelden oder Registrieren

Facebook Anmeldung
×

gc anzeige sz