Gepinnte Beiträge
Neueste Aktivitäten
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    Wish You Were Mine

    Wish You Were Mine
    Freitag – 15. März | 23 Uhr
    Musik - House, Black, Trap

    Wish You Were Mine ist seit 3 Jahren in der Bremer Nachtwelt am Start & kaum noch weg zu denken. Zudem steht WYWM für eine vielfältige Musikrichtung!

    *** DJs ***

    ---------------------------
    DJ DEF - Stil: House, Black, Charts
    Er ...

    Wish You Were Mine
    Freitag – 15. März | 23 Uhr
    Musik - House, Black, Trap

    Wish You Were Mine ist seit 3 Jahren in der Bremer Nachtwelt am Start & kaum noch weg zu denken. Zudem steht WYWM für eine vielfältige Musikrichtung!

    *** DJs ***

    ---------------------------
    DJ DEF - Stil: House, Black, Charts
    Er hat sich innerhalb kürzester Zeit zum Urban-Profi entwickelt und gehört fest zum JCR-Team. Er deckt alle Black Music Bereiche ab und geht dabei bis tief in den Underground, um die besten und neuesten HipHop, RnB, Trap und Dancehall Tracks abseits des Mainstreams auf die Tanzfläche zu schmeißen. Er spielte bereits Support für Künstler wie Tyga, Ryan Leslie, Omarion, Migos, Mims oder Mario Winans. Ob als Resident im Update in Meppen oder im 5 Elements in Wildeshausen, ob bei Bookings im Index, im NEO in Osnabrück, oder im La Viva in Bremen, DJ Def steht für eine neue Generation von Black-DJs die genau weiß, was das heutige Publikum verlangt
    ---------------------------

    MoritzBoe/CalleNeu (Bremen Next/NFF)

    Seit 2 Jahren sind DJ Duo Moritz Boe & Calle Neu in der Bremer Nachtszene unterwegs. Die Newcomer spielen einen Mix aus House und Charts.
    Im Bremer NFF haben sie bereits Resident Status, außerdem Supporten sie regelmäßig für DJs wie Kid Chris, Mark Bale, Switch Off, Kaylab und viele mehr.
    Des Weiteren sind sie bekannt durch Ihre DJ Show bei "Bremen Next".


    *** SPECIALS ***

    All night Long:
    - Haake Beck 2€
    - Geburtstagskinder vom 11.03-16.03. erhalten freien Eintritt

    Eintritt: 16+ (Ein 18er kann zwei u18er mit dem bekannten Muddizettel beauftragen)

    NFF CLUB | Katharinenstraße 12 | Bremen | nffclub.de

    Mehr
    15.03.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    Kay Ray - Wonach sieht´s denn aus?!

    KAY RAY
    WONACH SIEHT’S DENN AUS?!?

    So wie‘s aussieht, ist nichts mehr wie es war! Oder gab es schon mal 72 Jungfrauen im Himmel - wie auf Erden sogar 60 Geschlechter? Wer soll da noch durchblicken.
    Kay Ray wagt's und nichts scheint ihm heilig, nur scheinheilig:
    Eine Führungselite, deren erste Amtsh...

    KAY RAY
    WONACH SIEHT’S DENN AUS?!?

    So wie‘s aussieht, ist nichts mehr wie es war! Oder gab es schon mal 72 Jungfrauen im Himmel - wie auf Erden sogar 60 Geschlechter? Wer soll da noch durchblicken.
    Kay Ray wagt's und nichts scheint ihm heilig, nur scheinheilig:
    Eine Führungselite, deren erste Amtshandlung ihre Diätenerhöhung darstellt. Flüchtlinge, die gern ihren Pass verlieren, doch ungern ihr Smartphone. Ein Parlament, mehr Tollhaus als Hohes Haus – mit einer Repräsentantin, mehr Horrorclown als Bundestagsvizepräsidentin. Kabarett-Stars, die so unangepasst wirken wie Abteilungsleiter und auch sonst nuhr noch flüstern.
    Nachwuchs-Comedians sind so dick im Geschäft, als würden sie nach Gewicht engagiert - alle kriegen sie ihr Fett weg!
    Kay Ray teilt aus nach allen Seiten, ohne Rücksicht auf Verluste und Zeitgeistbefindlichkeiten, ohne Angst vor Nazikeulenschwingern oder Applaus von der falschen Seite.
    Gegen Kay Rays Witz, Wut und Wildheit wirken viele seiner Kollegen wie Kleinkunstwerktätige und Comedyworkshop-Absolventen.
    Kay Ray ist ein Fest - Abend für Abend und immer wieder anders.

    Comedy oder Poesie? Trash oder Tabula rasa? Kabarett oder Klamauk? Oder GroKo – Großer Kokolores?
    "WONACH SIEHT’S DENN AUS?!?" Schauen und lachen Sie selbst! Das neue Programm von Kay Ray ab Herbst 2018!

    Mehr
    03.03.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    Comedy Club Bremen

    BREMEN IST LUSTIG! - Das behaupten Bremen Vier und die Macher des Comedy Clubs zumindest seit 2008 eisern!

    Was als „Bierdeckel-Idee“ begann, zählt nun Jahre später zu einer der erfolgreichsten Veranstaltungsreihen des deutschen Nordens. Der Comedy Stand-Up Club ist nicht nur bei allen Zuschauern ä...

    BREMEN IST LUSTIG! - Das behaupten Bremen Vier und die Macher des Comedy Clubs zumindest seit 2008 eisern!

    Was als „Bierdeckel-Idee“ begann, zählt nun Jahre später zu einer der erfolgreichsten Veranstaltungsreihen des deutschen Nordens. Der Comedy Stand-Up Club ist nicht nur bei allen Zuschauern äußerst beliebt, sondern gilt inzwischen bundesweit in der Comedy-Szene als wichtige Adresse. Etablierte Comedians aus ganz Deutschland und Europa reizen regelmäßig unsere Lachmuskeln.

    2008 riefen Christopher Kotoucek, Jens Meinke und Timm Kulke, gemeinsam mit Radio Bremen Vier, den Comedy Club Bremen ins Leben - sie wollten nicht immer nach Hamburg, Köln oder Berlin fahren, um live gute Stand-Up-Comedy zu erleben. Aus einer kleinen Idee wurde ein großer Erfolg.

    Im März 2008 fiel mit der „Comedy Nacht an der Schlachte“ der Startschuss, seitdem lädt der Comedy Club Bremen monatlich drei Comedians aus ganz Deutschland ein, um die Bremer zum Lachen zu bringen. Zunächst noch in wechselnden Locations, fand der Comedy Club Bremen ab 2011 im FRITZ Theater sein zu Hause, ganz nach dem Motto „In Bremen geht man zum Lachen in den Keller“.

    Ein Club, ein Moderator, drei Comedians und alle Besucher verbringen einen lustigen Abend der Extraklasse!

    Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

    Mehr
    07.03.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    Funkytown meets Yaka Bar

    Endlich gibt es wieder eine neue location, wo wir (ü30)feiern können.leider geht das Club sterben in Bremen ja unaufhörlich weiter..es wird Zeit für neues! Ich freue mich wahnsinnig auf den ersten Abend in den neuen Räumen des jayas.

    21.04.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    Rosenmontag 2019

    Rosenmontag im FRIENDS

    Auch dieses Jahr findet im FRIENDS die traditionelle Rosenmontagsparty statt. Nachdem wir im letzten Jahr schon aus allen Nähten geplatzt sind, freuen wir uns auch dieses Jahr wieder auf beste Partymusik, Karnevalsdeko, lecker Kölsch und eine ausgelassene Stimmung. Eintritt ...

    Rosenmontag im FRIENDS

    Auch dieses Jahr findet im FRIENDS die traditionelle Rosenmontagsparty statt. Nachdem wir im letzten Jahr schon aus allen Nähten geplatzt sind, freuen wir uns auch dieses Jahr wieder auf beste Partymusik, Karnevalsdeko, lecker Kölsch und eine ausgelassene Stimmung. Eintritt ist natürlich frei.

    Angebote:
    19 bis 20H Kölsch 1,30 EUR
    20 bis 21 alle Shots 2,00 EUR

    Das wird fruchtig.goldig.gut

    Mehr
    04.03.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    GayKiss - Big Birthday Party

    FACTS:
    # Sa. 6. April 2019 – Shagall Klub direkt am Hauptbahnhof
    # 3 Jahre GayKiss
    # DJ DUO ♥ !PLURRED!
    # Free Welcome Shots
    # HOUSE vs.Black vs EDM
    # DARKAREA!
    # GAYKISS, jetzt alle 2 Monate am ersten Samstag!!!

    ----------------DIE PARTY----------------------------------------

    Man wird es kaum glauben,...

    FACTS:
    # Sa. 6. April 2019 – Shagall Klub direkt am Hauptbahnhof
    # 3 Jahre GayKiss
    # DJ DUO ♥ !PLURRED!
    # Free Welcome Shots
    # HOUSE vs.Black vs EDM
    # DARKAREA!
    # GAYKISS, jetzt alle 2 Monate am ersten Samstag!!!

    ----------------DIE PARTY----------------------------------------

    Man wird es kaum glauben, 3 JAAAHRE GAYKISS!!! Und das möchten wir ganz groß mit Euch feiern!
    Wir verdanken nur Euch den großen Partyspaß und sind sehr dankbar, dass ihr immer zahlreich erscheint! Egal was wir für ein Motto hatten, ihr habt alles gerockt! Nur mit Euch ist die GayKiss in Bremen was Besonderes geworden ♥

    -----------------MUSIK----------------------------------
    Doppelt hält besser!
    Gerade einmal 18 Jahre alt und schon deutschlandweit auf Festivals und in Clubs unterwegs - Sarian Sommer und Felix Böttner, zusammen als DJ-Duo „PLURRED“ unterwegs, zählen mit zu DEN Newcomern aus Deutschland.
    In dem ersten Jahr ihrer Karriere spielten sie bereits 20 Auftritte in Clubs und auf Festivals in Deutschland. Dazu zählen z.B. das Home of Madness in Celle oder das Electric Pulse Festival in Karlshöfen, Nähe Bremen. Zu den Clubs, in denen sie spielten zählen das amaviWILD in Göttingen oder das EXXIT in Wolfsburg!
    Auch ihre eigenen Tracks blieben nicht ungehört - so hörten in 2018 allein auf Spotify 10.000 Menschen aus 35 Ländern ihre Tracks 56.000 Mal.

    ----------------------SPECIALS IM CLUB------------------------------

    Chillen, Flirten und Party im kultigen modernen Shagall klub und dazu passende Birthday Deko. Wie es sich auf einer richtigen Geburtstagsparty gehört, darf auch der Birthdaycake natürlich nicht fehlen! Auch da haben wir etwas Nettes vorbereitet! Wir sind stolz drauf und bleiben weiterhin die Gay Party in Bremen mit der "Darkarea", in der ihr ganz unter Euch sein könnt. Für die Tanzpausen & Flirtpausen stehen euch der SmokingCube und der Fußballkicker + Billiardtisch wieder zur Verfügung.
    PS: Die Darkarea ist diskret hinter der Tanzfläche zu finden ?

    --------TANZ MIT TOLLERANZ------------------------------------

    for all HOMOS, HETEROS, LESBOS, DON’T KNOWS & DISCO ASBOS
    Egal ob Mann oder Frau, schwarz oder weiß, jung oder alt bei uns kommt jeder rein. Wir freuen uns, euch bei der 3. BirthdayParty der GAYKISS begrüßen zu dürfen.

    AK: 8,00 EUR – 10,00 EUR (ab 00h)
    REIN: 23:00 UHR
    RAUS: open end
    EINLASS AB 18 Jahre!
    ----------------------------------------------------------------
    BIG KISS, GAYKISS :-*

    Mehr
    06.04.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    Vita NoX - Mittelalter Party

    Die Mittelalter- Rock & Gothic Nacht im Shagall Klub.

    Die Veranstaltung ViTa NoX ist ein Garant im Bereich Gothic / Mittelalter. Aus den Boxen des Shagall klubs schallt eine Mischung aus Mittelalter – Rock, Medieval, Gothic Elektro und Alternative.

    Feiert mit uns, genießt die Musik und das Ambiente...

    Die Mittelalter- Rock & Gothic Nacht im Shagall Klub.

    Die Veranstaltung ViTa NoX ist ein Garant im Bereich Gothic / Mittelalter. Aus den Boxen des Shagall klubs schallt eine Mischung aus Mittelalter – Rock, Medieval, Gothic Elektro und Alternative.

    Feiert mit uns, genießt die Musik und das Ambiente der Party mit Gästen aus Bremen und dem Umland.

    DJ Alexx Botox ist an diesem Abend Euer Spielmann / DJ (X Herford / EoD Matrix Bochum / Rabennacht Hyde Park...)

    Eintritt: 6€
    18+

    Mehr
    29.03.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    Zauberfetisch

    Seid ihr bereit für die Zauberfetisch - the club, Bremens etablierte Fetisch-und BDSM-Party!
    Es erwarten Euch sexy Performance, Special-Guests, ein geiler Club und knisternde Erotik. Lasst uns kinky feiern und genießt das neue Ambiente des "Shagalls" im Herzen von Bremen.
    Wie immer bleiben unsere ...

    Seid ihr bereit für die Zauberfetisch - the club, Bremens etablierte Fetisch-und BDSM-Party!
    Es erwarten Euch sexy Performance, Special-Guests, ein geiler Club und knisternde Erotik. Lasst uns kinky feiern und genießt das neue Ambiente des "Shagalls" im Herzen von Bremen.
    Wie immer bleiben unsere special-Guests bis zu ihrer Ankunft geheim.
    Lasst Euch von den Stars und Sternchen der Fetisch-Scene überraschen.Mehr Infos & Tickets auf
    www.zauberfetisch.comGeöffnet ab 21:00 Uhr,

    Einzelgäste: 20,00 € (zzgl. Vorverkaufsgebühr)
    Paarticket: 35,00 € (zzgl. Vorverkaufsgebühr)
    Abendkasse: 30,00 €

    Mehr
    30.03.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    Edu‘s Birthday Special

    Edu‘s Birthday Special

    09.03.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Szenenight Kalender hat eine neue Veranstaltung erstellt

    Mike Shinoda - Post Traumatic Tour 2019

    Tickets: https://www.livenation.de/artist/mika-shinoda-tickets

    Mike Shinoda
    Post Traumatic Tour 2019
    03.03.19 BREMEN Pier 2
    Einlass: 19:00 Uhr
    Beginn: 20:00 Uhr

    ---

    Mike Shinoda: Linkin Park-Frontmann solo
    Album „Post Traumatic“ im Juni erschienen
    Im März 2019 große Deutschlandtournee durch sieben Städt...

    Tickets: https://www.livenation.de/artist/mika-shinoda-tickets

    Mike Shinoda
    Post Traumatic Tour 2019
    03.03.19 BREMEN Pier 2
    Einlass: 19:00 Uhr
    Beginn: 20:00 Uhr

    ---

    Mike Shinoda: Linkin Park-Frontmann solo
    Album „Post Traumatic“ im Juni erschienen
    Im März 2019 große Deutschlandtournee durch sieben Städte

    Über 55 Millionen verkaufte Alben, zwei Grammy-Awards, sieben internationale Nummer-eins-Alben, mehr als 5,5 Milliarden YouTube-Klicks: Linkin Park zählen unbestreitbar zu den bedeutendsten Rock-Acts der Gegenwart. Doch all diese Erfolge hielten Sänger Chester Bennington nicht davon ab, sich im Juli 2017 das Leben zu nehmen. Sein Co-Frontmann Mike Shinoda verarbeitete die Leere, Hilflosigkeit und Trauer, die sich daraufhin entlud, durch Kunst. Dabei entstand das im Juni veröffentlichte Album „Post Traumatic“, seine ganz persönliche Abrechnung mit dem Konzept Verlust und Trauer – und wie man sich von diesen traumatischen Ereignissen befreien kann. Das Album stieg in Deutschland bis auf Platz 2 der Charts, es erreichte die Spitze der US-Rock- sowie US-Alternative-Charts und platzierte sich in zahllosen Ländern weltweit in den Top 20. Zwischen dem 2. und 22. März 2019 kommt Mike Shinoda für eine ausgedehnte Tournee nach Deutschland, mit insgesamt sieben Konzerten in Berlin, Bremen, Hannover, Oberhausen, Hamburg, München sowie Ludwigsburg.

    Mehr als 20 Jahre hatten Chester Bennington und Mike Shinoda Seite an Seite auf der Bühne verbracht und stiegen mit Linkin Park zu den erfolgreichsten Rockmusikern des neuen Jahrtausends auf. Für den Hip-Hop-Anteil in Linkin Parks Songs war von jeher ihr Frontmann und MC Mike Shinoda zuständig, was sich zudem in seinem mit Unterbrechungen seit 2005 bestehenden reinen Hip-Hop-Projekt Fort Minor ausdrückte. Und auch für sein im Juni erschienenes Soloalbum „Post Traumatic“ waren es zunächst Rap-Textzeilen, die Shinoda schrieb. Er setzte sich darin mit den Themen Trauer, Verlust und Demut vor dem Leben auseinander. Parallel begann er, Bilder zu malen, Skizzen zu zeichnen und Songgerüste zu komponieren, alles in einer Art Fiebertraum, um dem Schmerz zu entkommen. Im Januar erschien dann zunächst die „Post Traumatic EP“, eine hochpersönliche Arbeit Shinodas und drei Songs mit begleitenden, ebenfalls von ihm gedrehten Videos. Doch all das war nur der Beginn seiner Reise heraus aus einem persönlichen Trauma, das er im Zuge der Arbeit immer universeller gedeihen ließ.

    Und so entstand das Album „Post Traumatic“, auf dem Shinoda seine ganz eigene Form von postmoderner Musik auslotet, unterstützt durch eine Vielzahl spannender Gäste wie Blackbear, Machine Gun Kelly oder Chino Moreno von den Deftones. Letztlich seien die 16 Songs des Longplayers, die gekonnt zwischen Rock und Hip-Hop changieren und Shinodas Stimme in einem bislang noch nicht gehörten Facettenreichtum zeigen „eine sehr allgemeingültige Betrachtung der Themen Trauer und Verlust. Jeder, der durch eine ähnliche Erfahrung ging wie ich, wird hoffentlich Trost finden in diesen Liedern; wer eine vergleichbare Erfahrung noch nicht gemacht hat, wird anhand der Aufrichtigkeit und Persönlichkeit der Songs umso glücklicher sein, davon verschont geblieben zu sein“. Und so seien diese Veröffentlichung sowie die anschließenden Konzerte auch zu verstehen: Als mutmachendes Beispiel, dass sich auch die schlimmsten Tragödien überwinden lassen.

    ---

    Allgemeiner Vorverkaufsstart: Fr., 30.11.2018, 10:00 Uhr
    www.livenation.de/artist/mike-shinoda-tickets

    www.ticketmaster.de
    Ticket-Hotline: 01806 – 999 0000 (Mo-Fr 8-22 Uhr / Wochenende u. Feiertage 9-20 Uhr)
    (0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz)

    www.eventim.de
    Ticket-Hotline: 01806 – 57 00 00
    (0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz)

    Presented By Live Nation

    Mehr
    03.03.2019
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
Noch keine Aktivität vorhanden.
Unable to load tooltip content.

Anmelden oder Registrieren